"Mord im Viertel" (Hamburg- und Gentrifizierungskrimi) | Autorenlesung mit Cord Buch, Do 7.1.2016 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Wann? 07.01.2016 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
'Komm du'-Einladungsflyer für Donnerstag, 7.1.2016: Krimilesung mit Cord Buch
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Lesung und Musik im Kulturcafé Komm du

Cord Buch: "Mord im Viertel"
Musikalische Begleitung: Anke Krahe (Gesang) und Nils Runge (Klavier) vom "Klotzquintett"


Donnerstag, 7. Januar 2016, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt frei / Hutspende

Vor dem Hintergrund des Strukturwandels großstädtischer Viertel durch die Abwanderung ärmerer und den Zuzug wohlhabenderer Bevölkerungsgruppen siedelte Cord Buch seinen spannungsgeladenen Hamburg-Krimi an. Die freie Journalistin Nele lebt in einem großstädtischen Szeneviertel. Die dortige Auseinandersetzung um eine Luxussanierung eskaliert, ein Immobilienhändler wird erschossen, kurz bevor Nele einen Termin mit ihm wahrnehmen konnte. Die Polizei vermutet den Täter unter den Sanierungsgegnern, zu denen auch ihr Sohn Cairo gehört. Ein Unbekannter namens Joe und zwei weitere Tote aus Neles engstem Umfeld lassen sie in den Fokus der Ermittlungen geraten. Doch auch für Nele ist der Mörder eine Bedrohung ...

Musikalische Begleitung:
Anke Krahe (Gesang) und Nils Runge (Klavier) vom "Klotzquintett"

Weitere Informationen:
Cord Buch - Autorenhomepage
"Mord im Viertel" - Leseprobe und Meinungen zum Buch
Anke Krahe - Homepage
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick


Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de

Eintritt frei / Hutspende

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:


Das 'Komm du' ist ein kleines Kaffeehaus mit einer großen Bühne und
regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an
Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem
Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion,
Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis
dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern &
Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances
sowie Ausstellungen statt.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Das Programm im Januar 2016
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.