Meet the Monsters - Improvisationstheater aus Hamburg | "Die Impro Glücksshow" am Samstag, 2.12.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Wann? 02.12.2017 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungsflyer für Samstag, 2.12.2017: Improtheater mit 'Meet the Monsters' (Foto: Foto im Flyer: © by Meet the Monsters)
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Improvisationstheater im Kulturcafé Komm du

Meet the Monsters - "Die Impro Glücks-Show"


Samstag, 2. Dezember 2017, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt frei / Hutspende

Aus einem Wort oder einer Idee eine Geschichte entwickeln, aus der Situation heraus agieren und die Dinge in die Hand nehmen, alle Menschen im Raum in das Bühnengeschehen mit einbeziehen, kurz, die Lust an Spontaneität zu einer Kunstform erheben und dabei Spaß haben - das ist Improvisationstheater. Für einen Auftritt werden lediglich das Motto und die Reihenfolge der Spiele geplant, wie sich das Geschehen im weiteren gestaltet, bestimmen Akteure und Zuschauer gemeinsam. Die neue Hamburger Improtruppe Meet The Monsters präsentiert ihre "Impro Glücks-Show". Man darf gespannt sein auf Glücksrad, Lottoziehungen, Bingo-Sessions und vor allem auf das, was an in Szene gesetzten Zwischen-Unmenschlichkeiten damit einhergeht...

Besetzung:
Impro-Ensemble "Meet The Monsters" aus Hamburg

Weitere Informationen:
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick
Meet the Monsters - Homepage


Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de


Eintritt frei / Hutspende

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Komm du - Homepage
Komm du - Facebook
Das Programm im November 2017
Das Programm im Dezember 2017
Programmvorschau
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.