LUFTPOST (BUXTEHUDE) UND ZEICHEN IM STURM (HAMBURG) – HAVOC AND UPHEAVAL-DEUTSCHER ROCKPOP VOM FEINS

Wann? 09.11.2012 21:00 Uhr

Wo? Marias Ballroom, Lassallestraße 11, 21073 Hamburg DE
LUFTPOST
Hamburg: Marias Ballroom | LUFTPOST : Homepage : http://www.vialuftpost.de

Mal anhören : http://www.soundcloud.com/luftpost/schwerelos

Mal anschauen : http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedd...

Im Sommer 2009 war es die Sehnsucht nach minimalistischer Musik, die den ursprünglichen Impuls zu Luftpost gab. Indiepop sollte es sein, angeleitet von akustischen Gitarren. Ein Jahr später ist daraus ein Quintett entstanden, das sich gefestigt und seinen kleinsten gemeinsamen Nenner gefunden hat. Und der heißt ganz schlicht Pop. Auf deutsch, ehrlich und authentisch. Unglaublich schöne Melodien paaren sich mit hymnenartigen Refrains, die auch nach dem Konzert noch von singenden Fans durch die Halle getragen werden, als dürfte es nie zu Ende gehen. Die Texte sind Momentaufnahmen aus dem Leben. Es geht um Fragen, die vielleicht nie beantwortet werden, um Gefühle die jeder schon erlebt hat.

Mit all dem scheinen die fünf Buxtehuder den richtigen Kurs eingeschlagen zu haben. Zahlreiche Auftritte, unter anderem auf dem Deichbrand Festival sowie der Titel “Local Heroes Niedersachsen 20113 wissen das zu bestätigen. Im Oktober 2011 folgte schließlich der erste Tonträger, der unter Regie von Marcus Schneider (Produzent please.me, The Dashwoods, uvm.) eingespielt wurde. Herausgekommen ist eine 4-Track EP, die den Namen “via Luftpost” trägt. Und die soll nur der Anfang sein.

Luftpost sind:

Fabian Held – Gesang
Patrick Sternberg – Gitarre
Alexander Krause – Gitarre
Frederik Karschuk – Bass/Programming
Malte Buchner – Schlagzeug/Live-Sampling

Veröffentlichung: 4-Track EP “via Luftpost” (Oktober 2011)

ZEICHEN IM STURM :

Der Drang nach neuen Zielen zu streben und wieder die Bühnen unseres Landes zu rocken, führte die vier Musiker aus Hamburg im Frühjahr 2012 zusammen.
Nachdem Bassist, Sebastian, in der Hamburger Musikszene auf den Schlagzeuger David traff, war ziemlich schnell klar, dass diese gemeinsam etwas bewegen wollten und zusammen für frischen Wind in der lokalen Musikszene sorgen wollten.
Wenig später, stießen Gitarrist Mirko, sowie Sängerin Steffi dazu. Damit war der Grundstein für “Zeichen Auf Sturm” gelegt.
Nachdem bereits kurzfristig der erste Auftritt absolviert wurde, gibt es für die vier talentierten Musiker seitdem keine Pause mehr. Die Aufnahmen zu ihrer ersten EP starten im November diesen Jahres und bis dahin wird es sicher noch einiges von ihnen zu hören geben.
Die Zeichen stehen auf Sturm!!!

Zeichen Auf Sturm sind:

Stefanie Lorenz – Gesang
Mirko Stockhusen – Gitarre
Sebastian Berend – Bass
David Flenner – Schlagzeug
Veranstaltungsort

Location:
Marias Ballroom / Eintritt: 6€ - Website
Straße:
Lassallestraße 11
PLZ:
21073
Stadt:
Hamburg-Harburg
Bundesland:
Hamburg
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.