Live-Musik in Heimfeld mit Jojos Fenster und der Nico Brettschneider Band

Wann? 15.02.2014 18:30 Uhr

Wo? Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-Naumann-Straße 9, 21075 Hamburg DE
Hamburg: Treffpunkthaus Heimfeld |

Am Samstag den 15.2.14 präsentiert contraZt e.V. Live-Musik in Heimfeld. Es spielen die Hamburger Bands Jojos Fenster und die Nico Brettschneider Band.

Jojos Fenster


Die Hamburger Sängerin und Songschreiberin Jojo beobachtet das Leben in seinen zahlreichen Facetten und verarbeitet ihre Eindrücke mal auf Portugiesisch, mal auf Deutsch zu gefühlvollen Liedern.
Ihre Reisen nach Brasilien haben Jojo für die Musik dieses Landes begeistert und zu einem ganz eigenen Stil inspiriert. Da wird mal mit Bossa-Klängen melancholisch die Einsamkeit besungen oder mit ausgelassenen Rhythmen ein schöner Mann auf der Straße beobachtet.
Begleitet wird Jojo von dem Perkussionisten Markus Jäger und dem Gitarristen Dirk Groß, welche die Songs durch ihr vielseitiges und kreatives Spiel bereichern
Dirk, geboren in Nordrhein Westfalen, entdeckte schon bald nachdem er die ersten Akkorde auf der alten Wanderklampfe seiner Schwester ausprobiert hatte, das Musik für Ihn mehr war als nur ein bloßer Zeitvertreib. Schon bald wurde eine E-Gitarre angeschafft und mit der ersten Coverband Pommesbuden und Scheunenpartys gerockt.

Nach dem Umzug nach Kassel dann der erste “richtige” Gitarrenunterricht. Hier spielte Dirk in mehreren Bands von Cover- und Tanzmusik bis Reggea (Rogerio Soares), Studioprojekten (Fiona Soon) und auf den örtlichen Sessions von Blues bis Jazz.

In Aschaffenburg besuchte Dirk die “Future Music School”, um Unterricht bei Michael Sagmeister zu nehmen und zog dann in die Niederlande um am ARTEZ Conservatorium in Enschede Jazzgitarre zu studieren.

Dort hatte er unter anderem Unterricht bei Jean Francoise Prins, Jim ten Boske, Ruud Owehand, John Hondorp und anderen.

Seit 2007 lebt Dirk als freiberuflicher Musiker und Musiklehrer in Hamburg.

http://www.dirk-gross.de/Menino_cor_de_canela.mp3

Nico Brettschneider Band


Die Nico Brettschneider Band verbindet die Hamburger Schule des Songwritings mit Country-, Folk- und Blues-Elementen, eingebetet in einem groovenden Bassfundament. Nico Brettschneider, Sänger u. Songwriter der Band, schreibt seine Lieder über die bunte Vielfalt des Lebens. Nachdenkliches vermischt sich mit kritischen Beobachtungen zu einem poetischen Spiegelbild unserer Gesellschaft. Gemeinsam mit Frank Zeimys am Bass und Rüdiger Rau an der E-Gitarre hat sich ein Trio gefunden, das seinen besonderen Sound unter Einsatz von ungewöhnlichen Instrumenten wie Harp und Lap-Steel auf die Bühne bringt.

http://nico-brettschneider.de/musik/

https://soundcloud.com/tags/nico brettschneider

www.contraZt.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.