"Josef Strauss - ein Leben im Schatten des Walzerkönigs" / Vortrag mit Musikbeispielen von Marc-Enrico Ibscher, Do 7.5.2015 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Wann? 07.05.2015 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungskarte für Donnerstag, 7.5.2015: Vortrag über den Ingenieur, Erfinder und Komponisten Josef Strauss
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Vortrag im Kulturcafé Komm du
"Josef Strauss - ein Leben im Schatten des Walzerkönigs"
Vortrag mit Musikbeispielen von Marc-Enrico Ibscher


Donnerstag, 7. Mai 2015, 20:00 bis 22:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt frei / Hutspende

Josef Strauss (1827-1870), Sohn von Johann Strauss (Vater) und Bruder von Johann Strauss (Sohn), war ein "Genie wider Willen", der eigentlich gar keine musikalische Karriere angestrebt hatte. Er studierte vielmehr am Wiener Polytechnikum, arbeitete als Bauleiter und konstruierte zwei Straßenkehrmaschinen. Dann mußte er jedoch für seinen erkrankten Bruder, den "Walzerkönig", als Kapellmeister der Strauss-Kapelle einspringen und komponierte anläßlich dessen, in der Meinung, dies sei sein erstes und zugleich letztes Stück, den Walzer "Die Ersten und die Letzten" - dem schließlich noch rund 300 weitere Stücke folgen sollten. Er nahm Unterricht in Kompositionslehre und lernte Violine. Dennoch blieb er stets im Schatten seines Bruders. Erst seit rund 20 Jahren steht Josef Strauss mehr im Interesse der Musikwissenschaft. Freuen Sie sich auf einen lebendigen und anschaulichen Vortrag von Marc-Enrico Ibscher!

Weitere Informationen:
Weitere Informationen über den Ingenieur, Erfinder und Komponisten Josef Strauss
Zum Reinhören - Josef Strauss: Die Ersten und Letzten, Walzer op. 1
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de

Eintritt frei / Hutspende


Weitere Termine der Vortragsreihe "Klassische Abende"
mit Marc-Enrico Ibscher im Kulturcafé Komm du:

Samstag, 29. August 2015: Theaterstück "Szenen aus dem Leben Richard Wagners"
Donnerstag, 5. November 2015: Rudolf Schock als Wagner-Sänger!


***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:


Das 'Komm du' ist ein kleines Kaffeehaus mit einer großen Bühne und
regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an
Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem
Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion,
Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis
dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern &
Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances
sowie Ausstellungen statt.

Eintritt frei / Hutspende

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Konzerte, Lesungen, Vortäge und zwei Ausstellungen - das Programm im Mai 2015
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.