JIMMY CORNETT AND THE DEADMEN

Wann? 16.12.2016 21:00 Uhr

Wo? Marias Ballroom, Lassallestraße 11, Harburg, 21073 Hamburg DE
Hamburg: Marias Ballroom | Tickets @ all Stores

Der Sound der Deadmen pulsiert mit einer Wucht durch den Club, der nur mit dem Motor einer Harley zu vergleichen ist. Rau, und sehr dynamisch setzen sich die Songs in den Köpfen der Zuhörer fest.

Jimmy Cornett, der oft als „music-nomad with no direct home“ bezeichnet wird, spielte schon Konzerte auf der halben Welt. Vom Englischen Rock-Pub, bis hin zu internationalen Biker-Festivals und Country-Round-Ups in den USA hat er alles gesehen. Die Kombination aus Southernrock, Rockabilly und druckvollem Blues ist daher nicht weiter verwunderlich. Sein bewegendes Leben hält Cornett in wechselhaften Songs fest, die von den Höhen und Tiefen des Lebens erzählen. Mal klingen sie sehnsüchtig und emotional und dann wieder sehr rau, hart und vollkommen schonungslos.

Das Quartett „Jimmy Cornett and the Deadmen“ wurde 2011 gegründet. Jimmy war gerade von seiner Solo-Tour aus den Staaten zurück, wo er den Sänger und Songwriter Keaton Simons kennen lernte. Sie hatten bereits gemeinsam einige Shows gespielt, als Cornett entschied, dauerhaft in einer Band spielen zu wollen. Mit Frank Jäger, Thomas Raabe und Dennis Adamus holte er sich gleich drei Musiker ins Boot, die ihm in Können und Erwartungen in nichts nachstehen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.