"Immer das artigste Kind" - Ein Weg aus dem Alkohol zurück ins Leben | Autorenlesung mit Hermann Gebhardt am Donnerstag, 30.11.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Wann? 30.11.2017 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungsflyer für Donnerstag, 30.11.2017: "Immer das artigste Kind" - Ein Weg aus dem Alkohol zurück ins Leben | Autorenlesung mit Hermann Gebhardt (Foto: Foto im Flyer: © by Hermann Gebhardt)
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Autorenlesung im Kulturcafé Komm du

"Immer das artigste Kind"
Autorenlesung mit Hermann Gebhardt


Wie Hermann zum Alkoholiker wurde.
Und warum er seit über 30 Jahren trocken ist.


Donnerstag, 30. November 2017, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt frei / Hutspende

Wie wird man Alkoholiker? Wie wird man trocken? Und wie bleibt man es? In eindrucksvollen Worten, unterstützt durch Bilder und Dokumente, schildert der Autor die Stationen seiner Alkoholkrankheit: Straffälligkeit, Obdachlosigkeit, Suizidversuche. Die Beschreibung seines Weges und seines neuen Lebens als trockener Alkoholiker zeigt, daß keine Situation hoffnungslos bleiben muß, der Weg zurück ins Leben lohnt sich. Nach einem Unfall, bei dem ein anderer zu Tode kam, beschloß der ehemalige Hamburger Hafenarbeiter, der durch alle Höhen und Tiefen des Lebens gegangen ist, nie mehr zu trinken. Bis heute hat er durchgehalten, 33 Jahre lang. Er sagt, er hatte Glück - nun will er davon etwas zurückgeben.


Weitere Informationen:
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick
Hermann Gebhardt bei Facebook

Zum Reinhören und Anschauen:
Artikel in der MOPO vom 22.10.2011: "Hermann Gebhardt (60) erzählt: Mein Leben als Bahnhofstrinker" von Mathis Neuburger
Leseprobe "Immer das artigste Kind" von Hermann Gebhardt


Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de


Eintritt frei / Hutspende

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:

Das 'Komm du' ist ein kleines Kaffeehaus mit einer großen Bühne und regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion, Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern und Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances sowie Ausstellungen statt.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Das Programm im November 2017
Programmvorschau
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.