Helmut Barthel liest ... | "Die Nacht" und weihnachtliche Lyrik am Donnerstag, 14.12.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Wann? 14.12.2017 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungsflyer für Donnerstag, 14.12.2017: Weihnachtliche Lesung mit Helmut Barthel (Foto: Foto im Flyer: © by MA-Verlag)
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Autorenlesung mit Musik im Kulturcafé Komm du

Helmut Barthel liest ...
"Die Nacht" und weihnachtliche Lyrik


Donnerstag, 14. Dezember 2017, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt frei

"Die Nacht", so lapidar und vielversprechend zugleich beginnt seine Nacherzählung einer Überlieferung, deren Ereignisse keinem geringen Teil der Menschheit zu dem Auftakt eines religiösen und kulturprägenden Geschichtsverlaufs verhalfen, dessen Einfluß und Orientierungsmacht sie über viele Wandlungen und Krisen bis heute nicht losgelassen hat. In seiner eigenen Lesart hat der Autor und Vorlesende nicht zuletzt deshalb dieser wie allen anderen seiner Nacherzählungen in dem Buch "Ein Zimmermann in der Wüste" den folgenden Satz vorangestellt: "Es begab sich aber vielleicht auch ..."

Ergänzend und zur besinnlichen Unterhaltung trägt Helmut Barthel überdies noch das eine oder andere weihnachtliche Gedicht aus eigener Feder zum erwartungsfrohen Übergang in die allen so wichtigen Feiertage vor.

Musikalische Begleitung: Stephen Foley (Gitarre)


Weitere Informationen:
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick
Helmut Barthel / MA-Verlag - Homepage

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de


Eintritt frei / Hutspende

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Komm du - Homepage
Komm du - Facebook
Das Programm im Dezember 2017
Programmvorschau
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.