Helga Mietz liest frühe Texte des Querdenkers Wolfgang Herrndorf (1965 - 2013), Do. 2.3.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Der Berliner Autor Wolfgang Herrndorf schuf mit "Tschick" einen preisgekrönten Roadmovie-Roman, gefolgt von "Bilder deiner großen Liebe". Sein Blog "Arbeit und Struktur" dokumentiert den Weg Herrndorfs, an einem unheilbaren Tumor erkrankt, in den Freitod am 26. August 2013. ../.. Kulturcafé Komm du, Buxtehuder Straße 13 in Harburg - Telefon: 040 / 57 22 89 52 - www.komm-du.de

(Foto: Foto von Wolfgang Herrndorf: © by Mathias Mainholz, Portrait von Helga Mietz: © by Helga Mietz)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.