Harburger Kulturtag 2016: Zwei Tanzperformances: "Jazz- und Showdance" und die "Française" - zum Mitmachen am Samstag, 8.10.2016, um 14 und um 17 Uhr

Wann? 08.10.2016 14:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungslyer für Samstag, 8.10.2016 ab 14 Uhr: zwei Tanzperformances (Foto: Foto: © by Harburger Kulturtag)
Hamburg: Kulturcafe Komm du | .

Harburger Kulturtag 2016 - Tanz im Kulturcafé Komm du

Zwei Tanzperformances: Jazz- und Showdance und die Française - zum Mitmachen


Samstag, 8. Oktober 2016, ab 14:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt 3,- Euro für alle Veranstaltungen im Rahmen des Kulturtags

Das Komm du lädt im Rahmen des 13. Harburger Kulturtags am Samstag, den 08.10.2016 zu Tanzperformances und zu einer Ausstellung ein:


Hamburgs kultureller Süden: Der 13. Harburger Kulturtag

14.00 Uhr: Tanzperformance
Jazz- und Showdance der Ballettschule Zimmermann


Die Ballettschule Zimmermann zeigt einen bunten Mix aus Musical, Modern, Jazz- und Showdance. Anlässlich ihres 40 jährigen Bestehens nehmen die Tänzerinnen Sie mit auf eine bunte und fantasievolle Reise um die Welt. Sie treffen hier auf Seeräuber, tanzen dort mit Aladdin auf einem fliegenden Teppich und lassen sich anschließend von einer Broadway Show mitreißen. Lassen Sie sich verzaubern!

Weitere Informationen:
Ballettschule Zimmermann - Homepage


17.00 Uhr: Tanzperformance
"Française" der Tanzschule Hädrich - jeder kann mitmachen, ohne Tanzkenntnisse!


Tanz und Kultur gehören zusammen, so wie auch der Gesellschaftstanz mit seinem Paartanz. Die Tanzschule Hädrich möchte mit ihrer Aufführung zum Mitmachen anregen. Ihr Beitrag zum Harburger Kulturtag besteht aus einer Einführung in die Mitternachts-Quadrille - auch "Française" genannt, die traditionell beim jährlichen Wiener Opernball von allen Ballgästen um Mitternacht getanzt wird. Auch in Harburg bei den jährlichen Premierenbällen, bei denen drei Generationen gemeinsam die Einführung der jungen Damen und Herren in die Gesellschaft feiern, tanzen junge Paare diesen klassischen Tanz nach der Musik aus der Fledermaus von Johann Strauß. Zwei Paare aus dem Jugendclub der Tanzschule Hädrich haben sich vorgenommen, gemeinsam mit ihrem Tanzlehrer alle Gäste zum Mittanzen zu motivieren.

Machen Sie mit, denn: Tanzen verbindet - weltweit!

Weitere Informationen:
ADTV Club-Tanzschule Hädrich - Homepage
Le Quadrille Française - Video mit Anleitung


12.00-20.00 Uhr: Ausstellung
Regina Elvers "Lebenslinien - Fluchtlinien". Schwarz/weiß-Bilder von Menschen und Situationen


An über 20 Veranstaltungsorten präsentiert der Harburger Kulturtag von 12.00 bis 20.00 Uhr Lesungen, Ausstellungen, Vorträge, Konzerte, Tanz und Theater.

Eintritt: 3,- Euro für alle Veranstaltungen im Rahmen des Kulturtags



Weitere Informationen:
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick



Das Programm im Komm du anläßlich des 13. Harburger Kulturtags beginnt um 14:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de


***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:


Das 'Komm du' ist ein kleines Kaffeehaus mit einer großen Bühne und
regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an
Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem
Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion,
Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis
dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern &
Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances
sowie Ausstellungen statt.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Das Programm im September 2016
Das Programm im Oktober 2016
Programmvorschau
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.