Grosses Chorkonzert der Harburger Kantorei am 15.11. in St. Johanniskirche mit Mozart (Krönungsmesse) und CPE Bach (Magnificat)

Wann? 15.11.2014 19:00 Uhr

Wo? St. Johanniskirche, Bremer Straße 9, 21073 Hamburg DE
Die Harburger Kantorei
Hamburg: St. Johanniskirche | Am 15. November ist die Harburger Kantorei wieder in der St. Johanniskirche zu hören mit Werken von Mozart (Krönungsmesse) und dem Mozart-Zeitgenossen CPE Bach. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Die musikalische Leitung hat Werner Lamm. Als Solisten werden mitwirken Hlin Petursdottir (Sopran), Tiina Zahn (Alt),Martin Hundelt (Tenor) sowie Rainer Schnös (Bass).
Für Neugierige gibt es eine Einführung im Rahmen des Harburger Kulturtages, und zwar am kommenden Samstag 8. Nov. 2014 um 13.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Trinitatis in der Bremer Str. 9. Karten ab 15 € sind über www.harburger-kantorei.de, in allen Globetrotter Reisebüros erhältlich oder unter Tel. 0180 60 50 400 sowie an der Abendkasse.

Die Krönungsmesse wurde wohl erstmals zur Krönung von Kaiser Franz II. verwendet und auch nach Mozarts Tod gerne bei ähnlichen Anlässen aufgeführt. Der Sohn von Johann Sebastian Bach, Carl Philipp Emanuel Bach wurde vor 300 Jahren geboren und wirkte viele Jahre in Hamburg als Kirchenmusiker. Der Text des Magnificats weist schon auf die nicht mehr ferne Adventzeit hin: Es ist der Lobgesang Marias, die gerade erfahren hat, daß sie Mutter von Jesus Christus werden wird.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.