GERRIT HOSS & BAND ON TOUR (DEUTSCHER FOLK BIS ROCK) MIT DABEI JAN PAPE BAND (DEUTSCHER INDIEROCKPOP)

Wann? 17.05.2014 21:00 Uhr

Wo? Marias Ballroom, Lassallestraße 11, 21073 Hamburg DE
Gerrit Hoss Band
 
Jan Pappe Band
Hamburg: Marias Ballroom | GERRIT HOSS BAND :Gerrit Hoss hat mit „Notsrom“ im Dezember 2013 sein zweites Album veröffentlicht. Sowohl einige seiner hochdeutschen als auch plattdeutschen Songs laufen bereits im Radio (u.a. NDR1, Radio Hamburg). Die Bühnen-Referenzen reichen von Engagements für „AIDA Cruises“, vielen Stadtfesten mit großen und kleinen Bühnen bis zu diversen Radio-und TV-Produktionen.

MEHR INFOS, KLICK HIER

Der Titel „Notstrom“ ist ganz einfach erklärt. Gerrit Hoss hat sich vorgenommen mit einfachen Mitteln einen Tonträger zu schaffen, dessen Aktualität durch abwechslungsreiche Sounds und textlichen Zeitgeist besticht. Wie schon auf seinem Debut-Album “Beim nächsten Mal” sieht er die Gesellschaft aus humorvoller und gleichermaßen kritischer Sicht. Der Song “Wir wollen mehr” beschreibt, wie unser Verstand und die Sinne langsam abstumpfen. ‘Notstrom‘ tummelt sich im wahren Leben und spricht Dinge aus, die am liebsten irgendwo im Keller versteckt werden. Von radiotauglichen Popnummern wie “An alle Freunde” über Soul, Country und dreckigem Rock bis hin zur verträumten Ballade “An diesem Morgen” zeigt der Hamburger Künstler, was ihn von der Masse der Singer/Songwriter unterscheidet. “Ich passe mich nicht irgendeiner Richtung an, die gerade angesagt ist. Ich mache Musik um meine Sicht der Dinge zu schildern. Nicht um Hausfrauen mit seichter Weichspül-Musik zu versorgen und damit reich zu werden.” Keine überproduzierten Songs, sondern Handgemachtes mit dem Charme eines Live-Albums. “Ich habe auch jede Menge technischen Firlefanz im Studio stehen und mich ganz bewusst auf das Nötigste reduziert.



Besonders gefragt sind seine zahlreichen Live-Auftritte, bei denen er entweder alleine als Sänger und Gitarrist oder mit seiner kompletten Band spielt. Dabei versteht er es, mit seinem Publikum in die Songs einzutauchen und eben diese Bilder vor Augen zu halten. Gerrit Hoss sieht sich selbst auch vielmehr als Live-Musiker, da wie bei so vielen anderen auch bei ihm alles auf der Strasse anfing, wo er Songs seiner großen Idole wie Jimi Hendrix oder Bob Dylan sang und dabei lernte, wie man ein Publikum mit ganz einfachen Mitteln fesselt.

____________________________________________________

JAN PAPE BAND :„Das wohl erfolgreichste Gewächs der Uetersener Musikszene: Clevere, fast schon poetische Texte, verpackt in eingängige Melodien, untermalt von tanzbaren Gitarren und treibenden Drums.“
HAMBURGER ABENDBLATTKlar, schnörkellos, tiefgängig – Jan Papes Musik ist wie sein Name. Mit seiner EP „Alles ist Pop“ verpasst er der deutsch-sprachigen Rockmusik einen deftigen Arschtritt.Der sympathische Eigenbrötler und Ausnahmesongwriter, positive Spinner und Multiinstrumentalist versteht es mit blitzgescheiten Worten die Leute zu erreichen und zu berühren, indem er was riskiert und damit überzeugt. Seine Musik ist vertonte Aufbruchstimmung. Rock, Pop, Kitsch und Electro mischen sich mit Papes
Hang zur Ironie zu einem poetischen Soundtrack des Alltags und plötzlich ertappst du dich, dass du den Refrain aus vollem Hals mitsingst.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.