Fellows on the Road | Fine Acoustic Music - Americana, Bluegrass, Folk & mehr am Samstag, 27.1.2018 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Wann? 27.01.2018 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungsflyer für Samstag, 27.1.2018: Fellows on the Road (Foto: Foto im Flyer: © by Fellows on the Road)
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Konzert im Kulturcafé Komm du

Fellows on the Road
Fine Acoustic Music - Americana, Bluegrass, Folk und mehr


Samstag, 27. Januar 2018, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt frei / Hutspende

Die Musik von Fellows on the Road ist beeinflußt von Americana, Bluegrass und Folk, geht aber noch darüber hinaus. Neben Eigenkompositionen finden sich spannende Arrangements der Musik von z.B. Stevie Wonder oder The Police. Akustische Instrumente und mehrstimmiger Gesang, Improvisation und Spielfreude machen den Sound der Gruppe unverwechselbar. Fellows on the Road, das sind: Heike Seeler (Gesang, Percussion), Annette Hiller (Violine), Arno Köhrsen (Gitarre, Mandoline, Akkordeon, Harp, Gesang), Thorsten Hansen (Gitarre, Gesang, Banjo, Mandoline) und Jörg Neuwerth (Kontrabass, Gesang).


Weitere Informationen:
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick
Fellows on the Road - Homepage
Fellows on the Road bei Facebook

Zum Reinhören und Anschauen:
Fellows on the Road - Captain again
Fellows on the Road - Hold the Line
Fellows on the Road - Every little thing she does is magic


Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de


Eintritt frei / Hutspende

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Komm du - Homepage
Komm du - Facebook
Das Programm im Januar 2018
Programmvorschau
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.