Ex-Harburger liest am 9. Juni 2016 um 19.30 Uhr im Treffpunkthaus Heimfeld Unterwegsgeschichten von seiner abenteuerlichen Fahrradreise

Wann? 09.06.2016 19:30 Uhr

Wo? Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-Naumann-Straße 9, 21075 Hamburg DE
Begegnung im Gebirge
Hamburg: Treffpunkthaus Heimfeld | Von Warschau nach Isfahan – 6000 Kilometer Abenteuer im Sattel

Der Ex-Harburger, Rentner und Student Ewald Leppin (72) legte im letzten Sommer 6000 Kilometer auf dem Fahrrad zurück. Seine Traumreise führte von Polen über Russland und Kaukasien in die Märchenstadt Isfahan im Iran.


Am 9. Juni 2016 um 19.30 Uhr

liest und singt er

im Treffpunkthaus Heimfeld
Friedrich-Naumann-Straße 9


aus seinen Unterwegsgeschichten, beschreibt Fremdes aus der Nähe und lässt uns mit Fotos und Karten an dieser außergewöhnlichen Reise teilhaben.

- Eintritt frei -

- eine Veranstaltung von "MehrWertKultur" des gemeinnützigen Vereins ContraZt e. V. -
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.