Evangelische Familienbildung Harburg mit neuem Programm

Mit vielen neuen Dozenten startet die Harburger Familienbildungsstätte in das neue Jahr. Foto: sl
Hamburg: Haus der Kirche Harburg | Das neue Jahr fängt für die Evangelische Familienbildung in der Hölertwiete richtig gut an: Mehr Kurse, mehr Dozenten und ein rundum erneuerter Internetauftritt.
Rund 600 Menschen kommen jede Woche zur Familienbildung ins Haus der Kirche. Sie nähen oder basteln, sie lernen Yoga oder kochen, sie kommen während der Schwangerschaft und später mit ihren Babys. „Es gibt hier Besucher, die seit mehr als 30 Jahren regelmäßig unsere Kurse besuchen“, erzählt Leiterin Daria Wolf. „Sie kamen als junge Frauen, später mit ihren Kindern und heute machen sie Seniorensport mit.“
Im aktuellen Programm für 2012 stehen 20 zusätzliche Kurse. „Das liegt daran, dass wir jetzt erstmals auch Kurse an den Wochenende und in den Ferien anbieten“, sagt Daria Wolf. „Außerdem gibt mehr Kurse nur für Kinder, wie beispielsweise Schmuck aus Fimo oder Partysnacks selbst gemacht.“
Neu sind auch ein Literaturkreis, ein Kurs zum Thema Familien und Steuern, ein Qi Gong-Kurs und Improvisationstheater. Jo Riehle, der bisher eine Vätergruppe mit Krabbelkindern leitete, bietet gleich drei neue Gruppen für Väter und ihre Sprösslinge an.
Gern würde Daria Wolf noch eine englischsprachige Krabbelgruppe anbieten. „Wir haben hier in Harburg durch Airbus und die Uni so viele englischsprachige Ingenieure hier. Die haben ja teilweise auch eine Familie. Wo bleiben die Mütter mit ihren Kindern? Wenn ich eine englischsprachige Kursleiterin finde, dann machen wir noch eine Gruppe auf.“
Das größere Angebot hat sich bei den Preisen nur in zwei Bereichen niedergeschlagen. Die Nähkurse und die Delfi-Gruppen sind etwas teurer geworden. „Bei Menschen, die ein geringes Einkommen nachweisen können, kann die Kursgebühr aber auch reduziert werden“, so Daria Wolf weiter. Mehr Infos gibt es bei der Familienbildung im Haus der Kirche, Hölertwiete 5, Telefon 519 000 961 oder im Internet unter www.fbs-harburg.de.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.