ELLIOT MORRIS (UK) ON TOUR -SINGER/SONGWRITER ! KEIN EINTRITT

Wann? 15.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Marias Ballroom, Lassallestraße 11, 21073 Hamburg DE
Elliott Morris
Hamburg: Marias Ballroom | ELLIOTT MORRIS :

Mit hunderten von gespielten Konzerten und mit dem begehrten, 2013 von Celtic Connections verliehenen „Kyle Award“ ausgezeichnet, hat Elliott Morris den formidablen Ruf als einer der am härtesten arbeitenden und meistgesuchten jungen Künstler in der britischen Acoustic-Szene!

MEHR INFOS, KLICK HIER

Das Magazin „Acoustic“ schrieb über den jungen Singer-Songwriter: „Das ,Next Big Thing‘ tapt die Saiten und schlägt verschachtelte Rhythmen auf dem Gitarrenkorpus, um einen originellen und einzigartigen Sound zu kreieren, der integraler Bestandteil seiner Songs ist.“Elliott hat mit seinem vielseitigen Mix aus Folk, Pop, und Rock, mittlerweile Konzerte für eine ganze Reihe von namhaften Künstlern eröffnet, darunter Erik Mongrain, Andy McKee, Frank Turner, Seth Lakeman, Lau, Get Cape Wear Cape Fly, The Joy Formidable, Jim Bob (Carter USM), Jimmy Wahlsteen, Jon Gomm, Roddy Woomble (Idlewild), Mark Morriss (The Bluetones), Lucy Rose, Brian Kennedy, die legendären Philadelphia Soul-Bands ,The Stylistics‘ und ,The Three Degrees‘, und die verehrten Folk Veteranen Martin Carthy und Dave Swarbrick. Ausserdem hat er einige Male mit Boothby Graffoe und Dave McPherson (InMe) und darüber hinaus viele Shows mit Ed Sheeran gespielt. Im Oktober 2013 konnte man Elliott dann bei einigen Konzerten auf Paul Carracks (Squeeze, Mike & The Mechanics) England-Tournee, im Vorprogramm sehen.Halb Engländer, halb Schotte und aufgewachsen in Wales und Lincolnshire, ist Elliott schon seit jeher ein Freund des Reisens. Dies beweist auch sein überaus voller Tourplan. Er hat überall auf den britischen Inseln gespielt, von Orkney bis Brighton, bis Clonakilty in Irland.

In den vergangenen Jahren ist Morris auf einer Vielzahl von Festivals aufgetreten, u.A. The Hub’s national guitar showcase (2008/09), Lexapalooza (2009), SO (2009, 10, 11 & 12), Y Not (2010, 11, 12 & 13), Summer Sundae (2011), Ullapool Guitar Festival (2012 & 2013), Shepley Spring Festival (2013), Support für ,Madness‘ auf dem Newark Festival (2013), The Edinburgh Fringe Festival (2013), die ,London Acoustic Guitar Show‘ (2013) und das ,Clonakilty International Guitar Festival‘ (2013). Er hat 3 Jahre im Club-Zelt des ,Cambridge Folk Festival‘ gespielt, bevor er schliesslich 2011 ein langes Set auf der ,Emerging Talent Stage‘ hatte.Mit einer Reihe von Solo-EPs hat Elliot bereits beträchtliches Airplay bekommen. Er genießt einen enormen Support des öffentlich rechtlichen, britischen Senders BBC und auch viele private und kommunale britische Radiosender haben ihn gefeatured. Häufig spielt Morris auf BBC Lincolnshire und hatte zahllose Auftritte bei dessen lokalem Newcomer-Fenster Introducing, inkklusive eines weiteren im Londoner BBC-Hauptquartier. Er hat zwei Sessions von BBC Introducing‘s The Beat gespielt und Tom Robinson hat ihn in seiner Musiksendung Fresh on the Net mehrmals überaus euphorisch vorgestellt!Als Martin Harrison von Hania Guitars Elliot Morris entdeckte, bot er ihm spontan an, ein Custom-Modell für ihn zu bauen.

Dieses einzigartige Instrument ist mittlerweile Elliots Hauptgitarre. Das ,Acoustic Magazine‘ hat darüber geschrieben und auch BBC Look North hat es gefeatured. Elliot wird ausserdem unterstützt von Mimesios Pickups und er spielt die Stomp-Box von Logarhythm. Darüber hinaus spielt er auch Tenor- und Harpguitar. Im April 2011 erreichte ,Spend Some Time‘ von der Band ,Dancing Lotus‘ und Elliott Morris, Nummer 1 der iTunes Singer/Songwriter-Charts. BBC Radio 1 sendete den Song im Juli des selben Jahres, neben einem Interview mit Elliott, über die Introducing Masterclass, die er im legendären Londoner Abbey Road Studio absolvierte. Danach spielte Elliott elektrische Gitarre auf dem Album von ,Dancing Lotus‘ und performte mit ihnen bei einer Reihe von britischen Festivals, inklusive dem ,Summer Sundae‘ und ,Gignics London‘, von wo der englische Fernsehsender Channel 4 den Auftritt übertrug.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.