ELISABETH CUTLER (COUNTRY-FOLK MUSIKERIN AUF DEUTSCHLAND TOURNEE) , DIE FRISCHEN UND DENNIS ADAMUS

Wann? 26.11.2011 20:00 Uhr

Wo? Marias Ballroom, Lassallestraße 11, 21073 Hamburg DE
Hamburg: Marias Ballroom | Elisabeth Cutler, stammt aus Boston/ USA und lebt seit einigen Jahren in Italien. Ihr künstlerisch-musikalisches Genre liegt zwischen Country- Rock- und Folkmusic. In den USA ist sie eine beliebte und bekannte Persönlichkeit, die mittlerweile ihr fünftes Album veröffentlicht hat.

Die Künstlerin schreibt und komponiert ihre Lieder selbst. Diese spiegeln ihre Erfahrungen, Sehnsüchte und Träume intelligent und nachvollziehbar wider, die sie mit ihrer ausdruckstarken Stimme und auf verschiedenen Instrumenten gefühlvoll vorträgt.

Zwischen 1993 und 1999 veröffentlichte sie drei Alben, "Elisabeth Cutler", "Bury the Ghost" und "Tower of Silence", nahm sie mit dem Produzenten George Marinelli, Jr. ( Gitarrist von James Taylor, Bonnie Raitt, Bruce Hornsby) ihre ersten Alben in Nashville auf, die sich inzwischen weltweit und erfolgreich verkauften.

Die amerikanische Fachpresse schrieb enthusistische Kritiken und unzählige Konzertangebote, sowie zahlreiche Auftritte in der Medien waren die Folge.

In der US amerkanischen Independent Szene gilt sie seitdem als fest etablierter Bestandteil.

Durch eine Freundin gelangte sie 2001 nach Italien, wurde dort so freundlich von Kollegen, Kolleginnen und dem Publikum aufgenommen, dass sie sich entschloß dort niederzulassen.


Elisabeth Cutler’s vierte CD wurde 2002 in Europa, auf dem holländischen Label "Inbetweens Records" veröffentlicht und seit dieser Zeit ist sie europaweit unterwegs.

Die aussergewöhnliche Künstlerin gastiert zum ersten mal in Deutschland, um solo mit ihrer eindrucksvollen Stimme, ihrer warmherzigen Art und ihrem exellenten Gitarrenspiel die Menschen hierzulande zu begeistern.

Auf YoTube und anderen Internetseiten kann jede Person ihre Musik hören uns sie selbst in Aktion sehen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.