Doppelnutzen beim 19. Marmstorfer Frühlingsmarkt

Wann? 12.04.2015 11:30 Uhr

Wo? EMMA - der Laden, Ernst-Bergeest-Weg 61, 21077 Hamburg DE
Boutiquefachfrau Gisela Hartig hat Frühlingsgefühle.
Hamburg: EMMA - der Laden | Der Frühling kommt und mit ihm die Lust auf ein frisches Outfit. Beim Frühlingsmarkt am Sonntag, den 12.4. im Gemeindehaus Ernst-Bergeest-Weg 61, werden die Marmstorfer bei ihren Einkäufen doppelt profitieren. Indem sie gespendete Secondhandware modischer und guter Qualität erstehen, polieren sie nicht nur ihr Erscheinungsbild auf, sondern schonen auch noch die Umwelt – neue Ware bedeutet neuen Recourcenverbrauch – und ihre Geldbörse.
Dieser Doppelnutzen gilt natürlich auch für Haushalts- und Dekoartikel, Glas, Porzellan, Bücher, Schuhe und Taschen.
Stauden, Bepflanzungen, Schmuckkarten und Kuchen sind zwar neu, aber auch hier hat der Kauf zwei attraktive Seiten: er sorgt für Wohlbefinden und unterstützt gleichzeitig die Arbeit der Marmstorfer Kirchengemeinde.
Für das leibliche Wohl stehen ein Mittagsimbiss von 11.30 – 14.00 Uhr sowie Kaffee und Kuchen von 14 – 17 Uhr bereit. Im Außenbereich locken Bratkartoffeln und Rührei.
Um 15 Uhr lädt der Kasper seine Freunde wieder in die Kapelle des Gemeindehauses ein.
Beim Frühjahrsputz sollten die Marmstorfer gerne Kleidung, Glas Porzellan, Bücher und Dekoartikel aussortieren und im Gemeindehaus abliefern ( donnerstags, freitags, sonntags von 15 – 17 Uhr ). Auch Pflanzen sind willkommen ( Samstag 11.04. ). Weitere Informationen bei Thomas Ebling, Tel. 760 01 26 und Karin Iwon, Tel. 760 67 96.
Achtung: Der Marmstorfer Gottesdienst findet am 12. April ausnahmsweise ab 10.30 Uhr in der Kapelle im Gemeindehaus am Ernst-Bergeest-Weg 61 statt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.