Die Lange Nacht des Wissens - Ein voller Erfolg!

Wie funktioniert eine DNA?
Hamburg: Technische Universität Hamburg-Harburg | Die "lange Nacht des Wissens" war am 29.10.2011 von 17 bis 24 Uhr der Anlass für die Technische Universität in Harburg, die Tore zu öffnen. Mehr als 5000 Besucher kamen und staunten über Flug- und Schiffssimulatoren, Rateshows, Buchvorlesungen und zahlreichen Experimenten zum Mitmachen. "Das war richtig toll!", waren die Worte von Bastian S. (11). Dabei war für jede Altersgruppe etwas dabei. So interessant kann lernen sein.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.