"Der Vollerwachte aber widersprach und sagte ..." | Autorenlesung mit Helmut Barthel und Gitarrenmusik von Stephen Foley am Do. 29.9.2016 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Wann? 29.09.2016 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungskarte für Donnerstag, 29.9.2016: Autorenlesung mit Helmut Barthel (Foto: Foto im Flyer links: © by Schattenblick, rechts: © by MA-Verlag)
Hamburg: Kulturcafe Komm du | .

Lesung und Musik im Kulturcafé Komm du

Helmut Barthel
"Der Vollerwachte aber widersprach und sagte ..."
mit Gitarrenmusik von Stephen Foley


Donnerstag, 29. September 2016, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt frei


Kashyapas Geheimnis ...

Der Vollerwachte sprach und sagte,
während er eine Blume brach und emporhielt:
"Seht, ihr Mönche, diese gebrochene Blüte,
so habt ihr ein Beispiel für die wahre Leidenskette,
denn weshalb hat der Mönch Kashyapa gerade gelächelt?"


Daß Weisheit mit dem unablässig entwickelten Widerspruch und ungebrochener Streitbarkeit eher zu tun hat als mit kontemplativer Weltzurückgezogenheit, beweist Helmut Barthel, versierter Kenner verschiedenster Religionen und Weltanschauungen, in mehr als 80 Episoden rund um den Vollerwachten in gegen den Strich der Erwartungen gebürsteter buddhistischer Erzähltradition. Eine erfrischende Lektüre, die scheinbar Festgefügtes immer wieder auf überraschende Weise zu erschüttern vermag.

Musikalische Begleitung: Stephen Foley

Weitere Informationen:
Bücher von Helmut Barthel und Leseproben
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de


***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:


Das 'Komm du' ist ein kleines Kaffeehaus mit einer großen Bühne und
regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an
Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem
Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion,
Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis
dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern &
Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances
sowie Ausstellungen statt.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Das Programm im September 2016
Programmvorschau
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.