"Deichgang" (Kriminalroman) | Autorenlesung mit Petra Gebhardt und Lieder von Bünse am Donnerstag, 10.3.2016 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Wann? 10.03.2016 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungsflyer für Donnerstag, 10.3.2016: Lesung und Musik mit Petra Gebhardt und Bünse (Foto: Foto im Flyer links: © by Schardt Verlag, rechts: © by Petra Gebhardt)
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Lesung und Musik im Kulturcafé Komm du

"Deichgang" (Kriminalroman) | Autorenlesung mit Petra Gebhardt
Musikalische Begleitung: Singer/Songwriter Bünse


Donnerstag, 10. März 2016, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt frei / Hutspende

Die Hamburger Kommissarin Johanna Hansen hat sich nach Cranz versetzen lassen, ein kleines Dorf zwischen Elbe und Este. War sie zunächst ganz zufrieden mit der Ruhe des Landlebens, sucht sie zunehmend nach Ablenkung vom eintönigen Alltag ihres Ein-Frau-Reviers. Als in der Nachbarschaft Käte Petersen stirbt, ist das der Auftakt zu einer Tragödie, die Johanna nicht nur beruflich, sondern auch persönlich berührt.

Mit feinem Gespür für ihre Figuren lotet Petra Gebhardt in ihrem Kriminalroman seelische Abgründe aus und blickt hinter die Fassade norddeutscher Bürgerlichkeit. Von der Autorin erschienen bereits mehrere historische Romane sowie Kurzgeschichten, die in Anthologien veröffentlicht wurden. Deichgang ist ihr erster Regionalkrimi.

Dennis Bünso alias Bünse, der auch als Sänger der Band Reimzig bekannt ist, begleitet die Lesung mit seinen Liedern. Er schreibt einfühlsame, deutsche Texte, die er mit seiner Akustikgitarre begleitet.

Weitere Informationen:
Homepage der Autorin
Informationen zum Buch
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de

Eintritt frei / Hutspende

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:


Das 'Komm du' ist ein kleines Kaffeehaus mit einer großen Bühne und
regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an
Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem
Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion,
Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis
dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern &
Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances
sowie Ausstellungen statt.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Das Programm im März 2016
Kurze Vorschau
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.