COLOGNE BLUES CLUB on Tour - Das Blues Highlight im Herbst

Wann? 21.11.2013 21:00 Uhr

Wo? Marias Ballroom, Lassallestraße 11, 21073 Hamburg DE
Hamburg: Marias Ballroom | COLOGNE BLUES CLUB :

„Authentischer Großstadt - Blues mit einer Prise Motown/Stax. Coole Stimme,
organischer Sound, stilvolle Arrangements und überzeugende Solisten.“
So beschreibt der renommierte Musik - Journalist Marcel Anders
(Musikexpress,Gitarre+Bass, ARD -Hörfunk) die Musik des Cologne Blues Club.
Die Band nennt es kurz: Finest groovin Blues.
Bassist Michael Gebhart und Gitarrist Micka Kunze
haben sich Ende 2009 locker zum Jammen verabredet,
daraus wurde dann der Cologne Blues Club.
Nach anfänglichenUmbesetzungen steht der Club und gilt mittlerweile
als die vielver sprechendste Newcomer – Band der deutschen Bluesszene (WDR2).

„Die Wahrheit liegt auf der Bühne“

Die Band liebt die Bühne, das Publikum und die Emotionen.
Sie haben unzählige Club - Gigs gespielt und auf großen Festivals
musikalische Akzente gesetzt.
Sie haben sich, wie beim dem Dresdener Bluesfestival,
gegen internationale Konkurrenz (Josh Smith, RJ Mischo und andere)
behaupten können.
Frontmann Géza Ténji gilt als außergewöhnlicher Sänger
und virtuoser Harp - Spieler (Bluesnews),
Thilo Hornschild gilt als einer „der kommenden Blues - Gitarristen
in Deutschland“ (Rocktimes),
Micka Kunze setzt mit seinem Slide - Spiel zusätzliche Highlights ,
Bassist Michael Gebhart undDrummer Frank Bruns
bieten den Jungs das nötige Fundament (Eclipsed)


„Roots? Ja, natürlich!“

Die Frage ist nur, ob diese Roots immer und ständig
bewusst in die Musik einfließen müssen. Der CBC meint: „Nein“.
Natürlich wurden sie von unterschiedlichsten Musikern beeinflusst,
und sie werden es immer noch. Die Liste ihrer Helden ist lang.
Aber, ...Tradition verpflichtet und zu viele Verpflichtungen
können belasten.
Deshalb arbeitet der Cologne Blues Club an seiner eigenen Art
den Blues zu spielen:

authentisch - leidenschaftlich – energiegeladen, und immer für ihr Publikum!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.