CHEAP WINE (FR) - Rough & Dirty Early 70s Heavy Psych Blues Rock ! Plus Support

Wann? 09.04.2016 21:00 Uhr

Wo? Marias Ballroom, Lassallestraße 11, Harburg, 21073 Hamburg DE
Hamburg: Marias Ballroom | Cheap Wine, gegründet 2011 in den Hügeln Frankreichs, in Clermont, sind ein würdiger nachfolger der ersten psychedelischen Ära und der „Britisch Blues Explosion“. Mit ihren Riffs straight aus den 70ern, einem ordentlichen Schuss Blues, sowie den psychedelischen Einflüssen schaffen sie eine ausgewogene Mischung inspiriert u.a. von The Jimi Hendrix Experience, Ten Years After, Pink Floyd und Sir Lord Baltimore. Mit all diesen Einflüssen und der Unterstützung der „La Grange à Musique de Creil“ häuften sich die Konzerte nicht nur in Frankreich, sondern auch in Großbritanien und Spanien, dort teilten sich Mathieu (Vocals), Louis (Drums), Rattlesnake Joe (Bass guitar) und Valentin (Lead guitar) die Bühne u.a. mit Ty Segall, Magnetix, Radio Moscow, Birth of Joy, Blues Pills und The Flying Eyes.

MEHR INFOS, KLICK HIER

2013 kam dann endlich die erste EP „Mystic Crow“ (Erschienen auf Celebration Days Records), nicht nur zu finden in den Plattenläden Frankreichs, sondern auch in den Vereinigten Staaten, Großbritanien und Schweden.Nach der Veröffentlichung folgten dann weitere Konzerte u.a. auch in Tschechien, Polen, Litauen und Deutschland.

Ein neues Album ist fürs erste Halbjahr 2016 geplant, mit neuem Mitglied Ahn Tuan an der Orgel.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.