Beratung und Hilfe in Harburg für behinderte und chronisch kranke Menschen

Wann? 25.05.2013 10:00 Uhr bis 31.05.2013 18:00 Uhr

Wo? Marktkauf Center, Seeveplatz 1, Harburg, 21073 Hamburg DE
Frau Dammann von der Landes-AG Behinderte Menschen Hamburg zeigt die sichere Busbenutzung mit Rollator oder Rollstuhl
Hamburg: Marktkauf Center | Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stärker“ veranstaltet die Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg e.V. eine öffentliche Aktionswoche vom Sonnabend, d. 25. – Freitag, d. 31. Mai 2013 mit buntem Programm, Vorträgen und Informationsständen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Trägern. Ort ist das Marktkauf-Center Harburg, Seeveplatz 1, 21073 Hamburg-Harburg, nahe der S-Bahnhaltestelle Harburg. An den einzelnen Wochentagen gibt es themenbezogene Schwerpunkte zu chronischer Krankheit und Behinderung.


Programm am Samstag, 25. Mai von 10:00 bis 18:00
Kostenfreie anwaltliche Sprechstunde zu Rechtsproblemen bei Erkrankung oder Behinderung (10-13 Uhr im BAG Büro, Marktkauf 1. OG),
Eröffnung um 14.00 Uhr in der Ladenpassage im Marktkauf (1. OG): Informationsstände zu sozialrechtlichen Fragen und Barrierefreiheit unter Mitwirkung des VdK und SoVD. Am ZOB Harburg steht ein HVV-Bus für ein Training mit dem eigenen Gehwagen oder Rollstuhl bereit, auch Beratung zum Thema Mobilität (jeweils 14-18 Uhr)

Montag, 27. Mai
Markt der Werkstätten und Tagesstätten für Menschen mit Behinderungen (14-18 Uhr im Erdgeschoss)

Dienstag, 28. Mai
Im BAG-Büro: Beratung u.a. zu Patientenvollmacht und Betreuung (9-11 Uhr), Kostenfreie anwaltliche Sprechstunde zu Rechtsproblemen (11 - 14 Uhr ), im Center: Informationsstand der Hamburger Krebsgesellschaft (14-18 Uhr).
Eine Selbsthilfegruppe zum Thema Selbstbestimmung bei Lernschwierigkeiten bzw. mehrfacher Beeinträchtigung stellt sich in Harburg im BAG Büro vor (16-18 Uhr)

Mittwoch, 29. Mai
Welt-Multiple-Sklerose-Tag: Informationsstände zum Thema der BAG und von KISS Hamburg (14-18 Uhr) sowie Fachvorträge: 1. Neurologin zu MS-Therapien und 2. Physiotherapeutin zu Sport/Krankengymnastik (15-17 Uhr)

Donnerstag, 30. Mai
Aktion „Blindes Vertrauen“ vom Blindenführhundeverein für Interessierte (14-18 Uhr) sowie Information vom IFD zur beruflichen Integration von körper- und sinnesbehinderten Menschen.
Das Demenz-Mobil (Informationswoche „Konfetti im Kopf“) steht am Nachmittag auf dem Seeveplatz.

Freitag, 31. Mai
Tag der psychischen Gesundheit: Informationsstände zur seelischen Gesundheit (14-18 Uhr),
eine Selbsthilfegruppe zum Thema Depressionen stellt sich vor (16-16.30 Uhr).

Der Marktkauf Harburg ist barrierefrei mit Fahrstühlen ausgestattet, zudem nahe am S-Bahnhof/Fernbahnhof Harburg gelegen.

Webadresse für weitere Informationen: www.bag-harburg.de
Behinderten-Arbeitsgemeinschaft Harburg e.V. im
Marktkauf-Center Harburg
1. Obergeschoss, Seeveplatz 1, 21073 Hamburg-Harburg,
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.