"Am Tresen lauert die Gefahr" - Kriminalnovelle / Autorenlesung mit Sonja Baum, Do 17.9.2015 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Wann? 17.09.2015 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
'Komm du'-Einladungsflyer für Donnerstag, den 17.9.2015: Krimilesung (Foto: links: © by michason & may, rechts: © by Monika Paulick)
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Krimilesung im Kulturcafé Komm du

"Am Tresen lauert die Gefahr" - Kriminalnovelle
Autorenlesung mit Sonja Baum


Donnerstag, 17. September 2015, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg

Seltsame Gestalten gehen in Harrys Bar ein und aus: In der immer gleichen Ecke sitzt einer, der nur Kurze trinkt und auch so heißt, der Schattenmann versucht, Drogen zu verticken, die Russenmafia will einen Mord rächen, eine Tüte mit einer Million Euro in Scheinen taucht auf und verschwindet wieder und die Zeitlupenfrau vernebelt dem Barmann den Kopf. Am Tresen wartet der Erzähler auf Sibille und merkt, daß die Geschichte ihm aus dem Ruder läuft ...

Virtuos mixt Sonja Baum in ihrem Romandebüt einen hinreißenden Cocktail aus Novelle und Kriminalliteratur, spielt mit Klischees und Versatzstücken und beleuchtet humorvoll die Rolle von Erzähltechniken für die Realität des Geschilderten. Am Ende bringt das Erzählen selbst eine eigene Realität hervor. Und eine Million Euro wechseln den Besitzer.

"Surreal, witzig, abgehoben ... Eine kraftvolle Mischung aus Thriller und Novelle." (Hamburger Abendblatt)

Weitere Informationen:
Sonja Baum - Homepage
Zum Reinhören: Sonja Baum - Weblesung
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de

Eintritt frei / Hutspende

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:


Das 'Komm du' ist ein kleines Kaffeehaus mit einer großen Bühne und
regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an
Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem
Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion,
Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis
dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern &
Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances
sowie Ausstellungen statt.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Das Programm im August 2015
Das Programm im September 2015
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.