Eissendorf: Lokales

1 Bild

SOPHIA & BENI - Folk Duo, Gitarre, Geige und Harp ....EINTRITT FREI.... !

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | vor 15 Stunden, 8 Minuten | 32 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | Dem Duo Sophia & Beni geben zwei junge Musiker seinen Namen, die Folkmusik auf eine besondere Art und Weise interpretieren. An den Instrumenten Geige, Gitarre und Harp sowie mit ihrem Gesang vertonen Sophia Spöler und Beni Feldmann eigene Songs, traditionelle Stücke oder Instrumentals, aber auch Coversongs und Lieder, die es verdient haben, von der Welt gehört zu werden. Seit nunmehr sieben Jahren musizieren sie zusammen...

1 Bild

JASON SERIOUS - Singer/Songwriter (Americana, Country, Folk - USA/GER) EINTRITT FREI !

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | vor 16 Stunden, 54 Minuten | 35 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | Jason Serious ist ein amerikanischer Sänger und Songwriter mit Wohnsitz in München. Seit 2011 tourt er mit einer festen Band im In- und Ausland und trat dabei bereits mit einer Reihe bekannter Interpreten auf, darunter Billy Bragg, Other Lives, Paul Heaton, Nathaniel Rateliff, Timber Timbre und die Levellers. Das Debütalbum der Jason Serious Band, „Undercover Folk“, (2012) wurde von der Kritik begeistert aufgenommen und in...

1 Bild

"A.C. - HIM" - Irish/Scottish CountryFolkRock

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | vor 16 Stunden, 55 Minuten | 36 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | A.C. – HIM : Songs aus Irland und Schottland, angereichert mit Country-Rock, Folk-Rock oder Unplugged-Versionen bekannter Titel, eigene Songs und spontane Einfälle auf der Bühne – das ist A.C. Him. MEHR INFOS, KLICK HIER Laute Songs, leise Songs, zum Lachen und Weinen, Balladen von erfüllter und unerfüllter Sehnsucht – immer auf die für ihn eigene Weise interpretiert – lassen den Zuhörer an einem packenden Trip durch...

2 Bilder

„In Hamburg bilden sich Armutsinseln“

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 19 Stunden, 10 Minuten | 111 mal gelesen

Professor Dr. Ingrid Breckner lehrt an der HafenCity Universität Hamburg. Die Stadtentwicklungsexpertin über die neue Lust am Urbanen, Armut im reichen Hamburg und die damit verbunden sozialen Folgen. Ein Interview von Volker Stahl

1 Bild

Mikel OneTwo

The Old Dubliner Irish Pub
The Old Dubliner Irish Pub | Eissendorf | vor 22 Stunden, 45 Minuten | 30 mal gelesen

Hamburg: Old Dubliner | Rock’n'Roll, Rockabilly, Blues und Rock… Das ist die Mischung, die man hört, wenn Winchester seine Telecaster rockt, Mikel sein Club-Jordan drischt und Rossi seinen Black-Bass slappt. 2013 gründen Winchester, Mikel und Rossi in Hamburg die Band Mikel Onetwo mit dem Ziel die beste Rock’n'Roll Band der Welt zu werden. Wenige Monate später sind sie ihrem Ziel schon gefährlich nah und spielen Festivals, Open Airs und...

1 Bild

Matt Charles

The Old Dubliner Irish Pub
The Old Dubliner Irish Pub | Eissendorf | vor 22 Stunden, 46 Minuten | 30 mal gelesen

Hamburg: Old Dubliner | Blues / Rock / Country + Original Songs Matthew Charles, geboren 1970 in Hobart/Tasmanien (Australien) und seit März 2008 Wahlhamburger, ist ein Musiker der alten Schule – Ohne Marotten oder Schnörkel. Er schreibt Songs, ehrlich und klar, in der besten Tradition von Country, Rock und Blues über das Leben, Liebe und Verlust und berührt so eine Saite in jedem von uns. Auf seinem erstem Album, „Java Tsunami“, aufgenommen...

3 Bilder

Deutsche HardRock Night mit "NUDA VERITAS" (Rock/Langeln) "MIKE NUHN" (Rock, Crossover, Rap/Berlin)und "TURBOLENT" (Rock Pop Punk/Hamburg)

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | vor 2 Tagen | 36 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | NUDA VERITAS Die Band „nuda veritas“ existiert seit Januar 2008. Die Formation um die Gründungsmitglieder, Sänger Stephan und Gitarrist Turo, besteht heute aus weiteren drei Vollblutmusikern: Alex, Kay und Sascha. MEHR INFOS, KLICK HIER Stilistisch bilden die Bandmitglieder aus ihren verschiedenen Einflüssen, die unter anderem aus den Richtungen Hard Rock, Progressive Metal und Thrash Metal gespeist werden, eine...

5 Bilder

Live-Musik in Heimfeld

André Jobst
André Jobst | Eissendorf | vor 2 Tagen | 38 mal gelesen

Hamburg: Treffpunkthaus Heimfeld | Am Samstag den 30.01.2015 präsentiert ContraZt e.V wieder einen Live-Musikabend in Heimfeld den man nicht verpassen sollte. Diesmal treten The Silencepainter, Die Billy Boys, Slow Gin Ana und das Trio Maleficats auf 20.00 Uhr The Silencepainter spielt und singt eigene Lieder auf portugiesisch. 20.35 Uhr Die BILLY BOYS Deutsche Lieder - manchmal gewagt - immer respektlos Die Billyboys - vier Gesangssolisten,...

1 Bild

Shoppen, Staunen, Schnacken in der Harburger City

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | vor 3 Tagen | 58 mal gelesen

Zweiter verkaufsoffener Sonntag am 29. März – mit Hamburgs TV-Gärtner John Langley und Harburgs erster Kreuzfahrtmesse

1 Bild

Immer im Einsatz für die City

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | vor 3 Tagen | 62 mal gelesen

Citymanagement Harburg läuft Ende April aus - und wird um drei Jahre verlängert

1 Bild

„Harburg 2“ ist in Betrieb

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | vor 3 Tagen | 58 mal gelesen

Hannoversche Straße: Neues Busdepot nach einem Jahr Bauzeit feierlich eröffnet - Baukosten: rund zwölf Millionen Euro

1 Bild

Formen und Farben der Natur - Mehrfachbelichtungen

Karin Iwon
Karin Iwon | Eissendorf | vor 4 Tagen | 55 mal gelesen

Hamburg: EMMA - der Laden | Ausstellungseröffnung in EMMA – der Laden Ab Sonntag, den 29. März zeigt die Fotografin Marion Schmidtke eine Auswahl ihrer besonderen Bilder in EMMA – der Laden, Gemeindehaus Ernst-Bergeest-Weg 61. Mit einer analogen Spiegelreflexkamera findet Marion Schmidtke ihre Motive im Reichtum an Farben, Formen und Strukturen in der Natur. In den Neunzigern begann sie verstärkt mit dem Medium der Mehrfachbelichtung zu...

1 Bild

Frühlingsmeditation in EMMA - der Laden

Karin Iwon
Karin Iwon | Eissendorf | vor 4 Tagen | 53 mal gelesen

Hamburg: EMMA - der Laden | Eine Präsentation zum Thema „Frühlingsmeditation“ aus Bildern, Musik und Gedichten gestalten u.a. die Fotografinnen Bozena Fuchs und Marita Graetzer zusammen mit Ellen Weber, die Frühlingsgedichte vortragen wird. Thomas Ebling und Karin Iwon zeichnen für Zusammenstellung und Technik verantwortlich. Die Gäste sollen Zeit haben, die frühlingshaften Impressionen in Muße zu betrachten und und vertrauten Dichtern zu lauschen. Der...

1 Bild

Schüler debattieren im Hamburger Rathaus

Cornelia Freitag
Cornelia Freitag | Harburg | vor 4 Tagen | 58 mal gelesen

Jonathan Adelmann vom Friedrich-Ebert-Gymnasium in Harburg beim Landesfinale von Jugend debattiert Wo sonst die Hamburger Bürgerschaft tagt und berät, kamen am Mittwoch, dem 18. März 2015 etwa 400 Schüler und Lehrer zusammen, um aus den 28 Siegern der Hamburger Regionalwettbewerbe von Jugend debattiert die beiden Hamburger Schüler zu bestimmen, die dann unser Bundesland in Berlin vertreten werden. Mit dabei: Jonathan...

1 Bild

Konzert: Fingerstylegitarrist Karl Cyperski - Filigrane Gitarrenmusik und Songs, Freitag, 10. April 2015 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 19.03.2015 | 45 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Konzert im Kulturcafé Komm du Karl Cyperski Filigrane Gitarrenmusik und Songs Freitag, 10. April 2015, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Der Eintritt ist frei. Brillante Klänge, einfühlsame Texte - Karl Cyperski spielt Gitarrenmusik aus den Bereichen Jazz, Blues, Country und Fusion, vorzugsweise im Fingerpicking-Style. Seine selbstkomponierten Songs überzeugen mit und ohne Gesang. Der gebürtige...

1 Bild

"Maries Geschichte" - Autorenlesung mit Johanna Brockmann / Musikalische Begleitung: San Glaser und Arnd Geise, Do 9.4.2015 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 19.03.2015 | 45 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung und Konzert im Kulturcafé Komm du Johanna Brockmann: "Maries Geschichte" Musikalische Begleitung: San Glaser und Arnd Geise Donnerstag, 9. April 2015, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Der Eintritt ist frei. Marie ist 32 Jahre alt, als sie sich an den sexuellen Mißbrauch durch ihren Vater erinnert. Mit der Suche nach dem Warum beginnt ein langer, mühsamer Weg. Der vielschichtige Roman spielt...

1 Bild

Konzert: firebirds & catfish - Modern Jazz, Blues, Swing und Latin am Donnerstag 2.4.2015 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 19.03.2015 | 48 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Konzert im Kulturcafé Komm du firebirds & catfish Blues, traditioneller Swing, Latin und Modern Jazz Donnerstag, 2. April 2015, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Der Eintritt ist frei. Mirjam Keller, Boris Wollnik, Jörn Stapelfeldt und Kaj André Zeller spielen mit Begeisterung Jazz. Anfangs eher dem traditionellen Swing und Blues verbunden, entwickelte sich ihr Stil zunehmend in Richtung Funk, Jazz...

1 Bild

Neustart in Hamburg-Harburg (ADFC-Bezirksgruppe Harburg)

Johanna Drescher
Johanna Drescher | Moorburg | am 19.03.2015 | 46 mal gelesen

Hamburg: Restaurant " Rönneburger Park" | Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e. V. vertritt bundesweit die Interessen der Alltags- und FreizeitradlerInnen. Im ADFC Hamburg setzen sich viele Ehrenamtliche in unseren sechs bestehenden Bezirksgruppen für die Verbesserung der Situation von RadfahrerInnen in den einzelnen Bezirken ein. Mit einem Radverkehrsanteil von nur 5,1 Prozent ist Harburg weiterhin das Schlusslicht unter den Hamburger Bezirken. Dies gilt es...

2 Bilder

Fürwahr - Ausstellung von Jaakov Blumas im hit-Technopark

Renate Selinger-Barber
Renate Selinger-Barber | Moorburg | am 18.03.2015 | 50 mal gelesen

Hamburg: hit-Technopark | Tatsächlich, wahrhaftig, bestimmt, gewiss, wirklich, wahr sind synonyme Adverben für den von Jaakov Blumas gewählten Ausstellungstitel „Fürwahr“, der quasi Deutungshoheit beansprucht. Fürwahr im Sinne einer Bekräftigung einer Feststellung beschreibt die Notwendigkeit komplexe Zusammenhänge aufzuschlüsseln, die sich in den Bildwelten des gebürtigen Litauers finden. Dabei konzentriert sich Jaakov Blumas auf wenige Grundformen...

Lesung aus dem "Schwejk" u.a. Geschichten von Jaroslav Hasek

Hans Wiedehopf
Hans Wiedehopf | Eissendorf | am 17.03.2015 | 42 mal gelesen

Hamburg: MehrWertKultur | Jaroslav Hašeks bekanntestes Werk ist »Die Abenteuer des guten Soldaten Schwejk im Weltkrieg«. Die bekannte deutsche Filmfassung von 1960 mit Heinz Rühmann hat ihn zu Unrecht von einer bissigen Groteske einer brutalen, opportunistischen und militaristischen Gesellschaft in eine Ansammlung von biederen Schwänken verwandelt. Hašek dagegen war anarchistischer Bohemien, Vagabund, Tagelöhner. 1910 trat er eine Stelle als...

1 Bild

„Ich brauche das Geld für die Kinder“

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 17.03.2015 | 70 mal gelesen

Mit seinen Spendenaktionen hat Dieter Bahlmann bereits 800.000 Euro zusammenbekommen