Stadtteilrundgang: "Harburg im Dritten Reich"

Wann? 30.10.2011 13:00 Uhr

Wo? Rathaus Harburg, Harburger Rathausplatz, 21073 Hamburg DE
Hamburg: Rathaus Harburg | Harburg war bis 1937 eine eigene Stadt und wurde danach durch das Groß-Hamburg-Gesetz ein Stadtteil von Hamburg. In diesem Rundgangerfahren die Teilnehmer interessantes über die Harburger Presse, über den jüdischen Friedhof, das Harburger Theater und das schlechte Verhältnis der evangelischen Kirche zu den damaligen Machthabern im Dritten Reich.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.