Schwerbehinderung und Arbeitsplatz

Wann? 08.05.2017 11:00 Uhr bis 08.05.2017 13:00 Uhr

Wo? Marktkaufcenter, Alte Seevestraße 1, 21073 Hamburg DE
BAG Harburg e.V. im Marktkaufcenter Harburg, 1. OG
Hamburg: Marktkaufcenter | Mit einem Schwerbehindertenausweis wird bei chronischer Krankheit oder Behinderung das Ausmaß der Behinderung amtlich festgestellt. Wer weniger als einen Grad der Behinderung von 50 hat, bekommt aber keinen Ausweis - um im Arbeitsverhätltnis einen gewissen Schutz zu bekommen, kann man einen Antrag auf Gleichstellung einreichen.

Erfahren Sie in den Räumen der BAG Harburg mehr zum Thema Gleichstellungsantrag

Sie erhalten Unterstützung bei der Antragstellung und Antworten auf
folgende Fragen:
Gleichstellungsantrag
und wie man ihn richtig einreicht.
Was bedeutet der Gleichstellungsantrag?
Welche Personen können gleichgestellt werden?
Was bewirkt die Gleichstellung?
Wo stelle ich den Gleichstellungsantrag?
Wie stelle ich den Gleichstellungsantrag?
Was tun bei Ablehnung?
08. Mai 2017
Montag, den 08. Mai 2017
11:00 bis ca. 13.00 Uhr
in den Räumen der
Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg e.V.
Seeveplatz 1
21073 Hamburg (im Marktkaufcenter, gegenüber vom Phönixcenter).
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.