„Schöne Magelone“ in der Johanniskirche

Wann? 27.01.2013 17:00 Uhr

Wo? St. Johanniskirche Harburg, Bremer Straße 9, 21073 Hamburg DE
Hamburg: St. Johanniskirche Harburg | Die von Johannes Brahms komponierte Liebesgeschichte „Die schöne Magelone“ wird am Sonntag, 27. Januar, um 17 Uhr in der St. Johanniskirche, Bremer Straße 9, geboten. Tenor Peter L. Anders singt, Thomas Grubmüller spielt Klavier und Katharina Schütz führt als Sprecherin durch den Abend. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.