Lesung: Zwei Hamburgkrimis - "Schuldlos tot" von Angela L. Forster und "Sportstadtmord" von Klaus Struck am Donnerstag, 16.10. 2014 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Wann? 16.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungsflyer für Do 16.10.2014: Krimilesung mit Angela L. Forster und Klaus Struck
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Lesung im Kulturcafé Komm du - Zwei aktuelle Hamburgkrimis
Angela L. Forster: "Schuldlos tot" und
Klaus Struck: "Sportstadtmord"


Donnerstag, 16. Oktober 2014, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Der Eintritt ist frei.

Angela L. Forster - "Schuldlos tot"

Frisch nach Hamburg-Harburg versetzt, gerät die Münchner Kommissarin Petra Taler schlagartig in einen brisanten Fall: Eine Frau aus der Gemeinde Eißendorf wurde ermordet, da, wo der Harburger Geldadel zu Hause ist. War die Tote tatsächlich "ohne Schuld", wie der Mörder behauptet?

Klaus Struck - "Sportstadtmord"

Der mysteriöse Tod eines beliebten Ausbilders des Hamburger AFA Umschulungsinstituts in Steilshoop macht es der Kripo nicht leicht. Cybercrime-Spezialisten decken schließlich geheime Machenschaften am Institut auf, dennoch wird es immer schwieriger herauszufinden, wer nun wirklich etwas mit dem Tod des Ausbilders zu tun hat ...

Weitere Informationen:
"Schuldlos tot" von Angela L. Forster
"Sportstadtmord" von Klaus Struck
Vorstellung des Krimis "Sportstadtmord" von Klaus Struck im Frühcafé
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick inkl. Leseproben

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:


Das 'Komm du' ist ein Ort der Begegnung für Jung und Alt mit freiem Internetzugang, Literatur- und Zeitungsangebot, Spielen, Kaffeespezialitäten, selbstgemachtem Kuchen und täglich wechselndem Mittagstisch. Regelmäßig ein- bis zweimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern & Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Kleinkunst- und Tanzperformances, Kabarett etc. sowie Ausstellungen statt. Das Café verfügt über eine eigene Bühne mit Tanzteppich (ca. 3,5 x 4,5 Meter) und bietet Platz für ca. 70 bis 90 Gäste.
Der Eintritt für die kulturellen Events ist frei.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Lesungen, Konzerte, Vortrag und eine Ausstellung - das Programm im September 2014
Lesungen, Konzerte und eine Ausstellung - das Programm im Oktober 2014

 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.