HirnRock Vol. 16 mit ACCES ICARUS (Alternative Rock, Pop Rock), THE SHAPES (Rock) und AUDIOAKTIV (Rock)

Wann? 16.07.2016 19:00 Uhr

Wo? Marias Ballroom, Lassallestraße 11, Harburg, 21073 Hamburg DE
Hamburg: Marias Ballroom | Access Icarus liefert einen großen, weiten und epischen Popsound, der sich klar vom Einheitsbrei des Mainstreams abhebt und beweisen: Glaubwürdigkeit und Massentauglichkeit stellen keinen Widerspruch dar.

Gänsehautmomente bei bombastischen Hymnen und rührenden Balladen sind Teil einer mitreißenden Show.

MEHR INFOS; KLICK HIER

Access Icarus vermittelt große Gefühle und feiert den Individualismus.
_____________________________
Die Musik von THE SHAPES mit nur einem Schlagwort beschreiben? Unmöglich!!! Wir nennen es "alternative melancholic, straight melodic".

Poppige Gitarrensongs wechseln sich mit aggressiven Rocksongs, eingängige Punkstücke mit verschachtelten, vielschichtigen Kompositionen, ab. Es ist der meist melancholische Charakter sowie die Stimme von Max, welcher die einzelnen Stücke miteinander verbindet, und so den unverkennbaren Sound der THE SHAPES prägt.

Die Texte in fast klassischer Songwriter Manier verbinden sich mit den immer präsenten Melodien zu einem harmonischen Ganzen, bei dem das Zuhören nie langweilig wird.

THE SHAPES verzichten dabei auf Pathos, Effekthascherei und gängige Klischees, sondern wir bringen unsere Stücke in der klassischen 3 Mann Besetzung direkt auf den Punkt.

Dabei erheben wir nicht den Anspruch, etwas bahnbrechend Neues erfunden zu haben oder die beste Band der Welt zu sein. Wir wollen nur eins sein:

Immer wieder die besten THE SHAPES.
__________________________________
Wenn drei weltoffene Männer und eine Frau, die ihr Leben in verschiedenen Punkrock-, Rock- und Hardcorebands verbracht haben, auf eine wunderbare Stimme treffen, so kommen die interessantesten Dinge dabei heraus.

Irgendwo zwischen den Genres, melancholisch, sperrig, schön und trotzdem ein wenig Punk. Direkt, mit einem Hauch Pathos und vielleicht ein bisschen morbide.

Audioaktiv kommt genau aus der Mitte Schleswig – Holsteins. Mit treibenden Beats, einem fetten Bass, weinerlichen Gitarren und einer wahnsinnigen Stimme. Rockt wie Sau und ist 100% arschwackelkompatibel.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.