"Die Flockenleserin. Ein Hospiz. Zwölf Menschen. Ein Mörder" - Autorenlesung mit Mike Powelz am Mittwoch, 29.10.2014 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Wann? 29.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungsflyer für Mittwoch, den 29.10.2014: Autorenlesung und Informationsveranstaltung zum Thema "Hospiz" mit Mike Powelz
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Lesung im Kulturcafé Komm du
"Die Flockenleserin. Ein Hospiz. Zwölf Menschen. Ein Mörder" - Autorenlesung mit Mike Powelz


Mittwoch, 29. Oktober 2014, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Der Eintritt ist frei.

Ein Mörder, der nachts kommt, wenn alle schlafen. Ein Kater, der den Tod riecht. Zwölf Menschen, die um ihr Leben fürchten. Willkommen im Haus Holle - einem Hospiz mit zwei Gesichtern ... "Ich kaufte das Buch mit dem Vorsatz, es kritisch auseinander zu pflücken - und verschlang es. Es hat mich sehr beeindruckt", kommentiert die Hospiz-Leiterin Angelina Verhost den Kriminalroman von Mike Powelz. Der Journalist und Autor will die Themen Tod und Hospiz enttabuisieren und sagt: "Hospize sind kein dunkler Ort." Diese Erfahrung machte Powelz durch seinen Vater, der in ein Hospiz zog. Die Heldin des Buches, die 84jährige Minnie, kommt einem Serienmörder auf die Spur, der meint, an einem solchen Ort ein leichtes Spiel zu haben. Denn schließlich wird in einem Hospiz nur selten obduziert ...

Weitere Informationen:
Mike Powelz - Homepage
Mike Powelz - Facebook
Facebook-Seite zum Buch
Mike Powelz - Leseprobe 1
Mike Powelz - Leseprobe 2
Artikel der Münsterland Zeitung
Veranstaltungsankündigung im Schattenblick

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:


Das 'Komm du' ist ein Ort der Begegnung für Jung und Alt mit freiem Internetzugang, Literatur- und Zeitungsangebot, Spielen, Kaffeespezialitäten, selbstgemachtem Kuchen und täglich wechselndem Mittagstisch. Regelmäßig ein- bis zweimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern & Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Kleinkunst- und Tanzperformances, Kabarett etc. sowie Ausstellungen statt. Das Café verfügt über eine eigene Bühne mit Tanzteppich (ca. 3,5 x 4,5 Meter) und bietet Platz für ca. 70 bis 90 Gäste.
Der Eintritt für die kulturellen Events ist frei.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Lesungen, Konzerte, Vortrag und eine Ausstellung - das Programm im September 2014
Lesungen, Konzerte und eine Ausstellung - das Programm im Oktober 2014
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.