Beratung für Blinde und Sehbehinderte Menschen

Wann? 06.10.2011 10:00 Uhr

Wo? Behindertenarbeitsgemeinschaft Harburg, Seeveplatz 1, 21073 Hamburg DE
Beratung bei der Freiwilligenbörse Harburg am 10.09.2011
Hamburg: Behindertenarbeitsgemeinschaft Harburg | Viele Menschen verlieren durch Krankheit oder Alter das „gute Sehen“. Dadurch dass die Bevölkerung länger lebt und es mehr ältere Menschen gibt, tauchen Probleme mit dem Sehen immer häufiger auf. Persönliche Beratung für Blinde und Sehbehinderte Menschen und ihre Angehörigen ist wichtig !

Wenn Sie selbst und ihre Angehörigen von Makula-Degeneration, dem grauen oder dem grünen Star oder von einem anderen Problem mit dem Augenlicht betroffen sind, können sich von unserem Fachmann bei der Behinderten-AG
Harburg kostenfrei und ohne Anmeldung beraten lassen. Stellen Sie uns Ihre Fragen. Wir beraten z.B. zu den Möglichkeiten der besseren Nutzung des Sehrestes mittels Hilfsmitteln, zu Anträgen oder auch zum Einsatz von Blindenhunden – kommen Sie in unser Büro in den Marktkauf Harburg.
Sie finden uns im 1. OG am Verbindungsgang zu den Parkplätzen.
Beratungszeit für Sehgeschädigte:
am Donnerstag, 6.10.2011, von 10.00 – 13.00 Uhr.

Folge-Termin: Mitwoch, 12.10.2011, von 14.00 - 16.00 Uhr
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.