Eissendorf: Kurzmeldungen

1 Bild

MS (Multiple Sklerose) Treffen in Harburg

Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg
Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg | Eissendorf | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

Hamburg: Helms-Lounge | An MS (Multipler Sklerose) erkrankte Menschen können sich in Harburg treffen: am 3. Mittwoch eine jeden Monats in der Helms-Lounge (Café im Helms-Museum), Museeumsplatz 2 (Ecke Knoopstraße), 21073 Hamburg-Harburg. Mit Menschen reden, die Ihre Lage verstehen Inhalt unserer Treffen: (Nicht nur) medizinische Fragen zu dieser Erkrankung, zu Medikamenten und Behandlungsmethoden, sondern zum Leben mit Multipler Sklerose und was...

1 Bild

Weltmeister im Roboter-Fußball

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 08.08.2017 | 24 mal gelesen

HARBURG. Ein gemischtes Team aus Hamburg und Bremen ist Fußball-Weltmeister geworden. Das können nur Fake-News sein, sollte man denken. Doch es stimmt tatsächlich. Das Roboter-Fußball-Team HULKs der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH) hat gemeinsam mit einem Team der Universität Bremen auf der internationalen 21. RoboCup Weltmeisterschaft in Nagoya (Japan) den Weltmeistertitel in der Kategorie „Mixed Team“...

1 Bild

Flohmarkt in der GS Vahrendorf

Tina Hahn
Tina Hahn | Alvesen | am 04.08.2017 | 16 mal gelesen

Rosengarten: GS Vahrendorf | Beliebter Flohmarkt in der Grundschule Vahrendorf Es sind noch Plätze frei! 3 Meter für 5,- € Kommt vorbei! Unser beliebter Flohmarkt in der Grundschule Vahrendorf. Kinderbekleidung, Spielsachen, Bücher, Schönes, Kinderschminken, Cafeteria u.v.m. Anmeldungen sind noch möglich unter : schulverein@gs-vahrendorf.de 3 Meter für 5,- EUR Wir freuen uns über zahlreiche Besucher und Verkäufer! Schulverein...

1 Bild

Falke

The Old Dubliner Irish Pub
The Old Dubliner Irish Pub | Eissendorf | am 04.08.2017 | 8 mal gelesen

Hamburg: Old Dubliner | Singer & Songwriter | Rock-Pop and more 'Neuseeland ist das Land, dass Falke Heimat nennt. Dort, am anderen Ende der Welt, hatte er bereits reichlich musikalische Erfahrung gesammelt, bevor es ihn vor fast 2 Jahren in die neue Heimat Hamburg zog. Mit einem breiten Repertoire aus Pop/Rock & Folk hat Falke in den letzten Jahren immer wieder erfolgreich die Straße zur Bühne gemacht.' ** Eintritt Frei | Sammlung für Musiker...

1 Bild

Nige Bray

The Old Dubliner Irish Pub
The Old Dubliner Irish Pub | Eissendorf | am 04.08.2017 | 6 mal gelesen

Hamburg: Old Dubliner | Singer & Songwriter from Manchaeter, U.K. Von den düsteren Straßen Manchesters zu der ruhe in New Forest, den Hausdächern von Harlem zu den Untergrund Clubs von Hamburg. Niges Reise durchs Leben ist in seinen Songs auf ewig zu hören. Mit einer Offenbarung rauher Energie und Leidenschaft, zieht Nige das Publikum in seine Welt, wo sie mit Aufrichtigkeit, Geist und gelegentlicher Wut konfrontiert werden, die seine Musik...

NESTOR SANTANA (Spanien) - Rock & Pop

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | am 12.07.2017 | 7 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | Eintritt FREI ! Nestor Santana ist ein Singer-Songwriter, der mit seinem spanischen Rock/Pop die Sonne in seine Wahlheimat Hamburg bringen möchte. Im Alter von 14 Jahren hat er in seiner Heimat Gran Canaria sein Herz an die Gitarre verloren und sich seitdem, inspiriert durch Künstler wie Michael Jackson und Stevie Wonder, stetig weiterentwickelt. Seine Erfahrungen konnte er sowohl in verschiedenen Bands als auch...

"Die Liebe zu den drei Orangen"

Hans Wiedehopf
Hans Wiedehopf | Eissendorf | am 11.07.2017 | 5 mal gelesen

Hamburg: Alles wird schön | tutti insieme! -- Alle (lesen) zusammen! Und zwar diesmal…: Thomas Strittmatter - Die Liebe zu den drei Orangen Prinz Torte ist nicht gerade ein Bilderbuchprinz: Nicht nur ist er hypochondrisch und depressiv, nein, auch fürchterlichen Mund- und Fußgeruch plagen ihn und seine Umgebung. Die Ärzte sehen kaum noch Hoffnung. Sein Vater, der König Käse, ist darüber unglücklich, denn er würde nur zu gerne in Rente gehen. Im...

1 Bild

Auf zum Daughterville-Festival

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Moorwerder | am 05.07.2017 | 18 mal gelesen

WILHELMSBURG. Am Sonnabend, 15. Juli, wird auf der Elbinsel wieder heftig gefeiert: die fünfte Auflage des Daughterville-Festivals steht auf dem Programm. Organisiert wie immer von Jugendlichen für Jugendliche. Mit dabei bei der Party auf dem Dockville-Gelände am Reiherstieg, Alte Schleuse 23, sind unter anderem Sookee, Bergfilm, Consolers, Rikas, Headshell, Brass Riot, Willing Witness. Einlass: ab 13 Uhr. Tickets zu elf...

1 Bild

Steve Casey

The Old Dubliner Irish Pub
The Old Dubliner Irish Pub | Eissendorf | am 04.07.2017 | 5 mal gelesen

Hamburg: Old Dubliner | Singer & Songwriter | Rock | Pop Stephen Casey ist ein irischer Musiker mit eigenen und einer großen Spannbreite von gecoverten Songs von bekannten Rock und Pop Songs. ** EINTRITT FREI | Sammlung für Musiker **

1 Bild

Ronnie Finn

The Old Dubliner Irish Pub
The Old Dubliner Irish Pub | Eissendorf | am 04.07.2017 | 4 mal gelesen

Hamburg: Old Dubliner | Irish Folk Ronnie Finn (Gitarre und Gesang) spielt Irish Folk seit 1978 und war langjähriges Mitglied der Gruppen "Cold Porter" und "Fin Again". Seit 2005 fast ausschließlich Soloauftritte im norddeutschen Raum. ** Eintritt FREI | Sammlung für Musiker **

1 Bild

Flohmarkt am 16 Juli von 11-15 Uhr Grundschule Marmstorf

Inge Annerose Kammler
Inge Annerose Kammler | Eissendorf | am 28.06.2017 | 66 mal gelesen

Hamburg: Grundschule Marmstorf | Am 16 Juli ist es wieder soweit, der alljährliche Sommer-Flohmarkt der Grundschule Marmstorf am Ernst Bergeest 54 findet statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, Aufbau beginnt um 10 Uhr. Wir freuen uns auf viele Besucher und Aufsteller. Infos unter Schulfloh-Marmstorf@O2mail.de Inge Kammler, stellvertretende Elternratsvorsitzende

1 Bild

Fairer Handel

Heidi Fisser
Heidi Fisser | Eissendorf | am 19.06.2017 | 18 mal gelesen

Hamburg: Heidi Fisser | Seit vielen Jahren gibt es Weltläden in Hamburg und anderen Bundesländern. Viele Harburger kennen vielleicht noch den alten Standort – das kleine Lädchen in der Julius- Ludowiegstr. Seit fast zwei Jahren ist der Weltladen Harburg in der Hölertwiete präsent Nicht nur die zahlreichen Stammkunden schätzen hier den entspannten Einkauf und die Freundlichkeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter Hier werden Lebensmittel ...

1 Bild

Beratung zu Krankheiten z.B. Diabetes

Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg
Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg | Eissendorf | am 19.06.2017 | 7 mal gelesen

Hamburg: Behinderten AG Harburg | Die Ehrenamtlichen der Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg e.V. im ersten Stock des Marktkaufes Harburg beraten kostenfrei und ohne Terminanmeldung. Wir setzen uns in Harburg aktiv für Behinderte und chronisch Kranke ein. Drei Beispiele für unsere offene Beratung: In der kommenden Woche ist unser Büro zu folgenden Zeiten besetzt: Am 3. Montag im Monat 19.6.2017, 11.00 - 13.00 Uhr:...

1 Bild

Phoenix-Viertel Fest vor den Toren Marias Ballroom

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | am 19.06.2017 | 22 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | Marias Ballroom präsentiert : Das Familien- und Freundefest im Herzen des Phoenix-Viertels 2 Tage Spass und LiveMusik im Phoenix-Viertel 18.08.2017 von 17.00 bis 23.00 Uhr 19.08.2017 von 12.00 bis 24.00 Uhr Für die Kleinen : Hüpfburg ( Fr. + Sa.), ab Sa. Goldwaschen, Hufeisen werfen, Kinderschminken vom Löwenhaus und Gewinne Für die Großen : Open Air Bühne mit Live Musik & mehr, Grill- und Cafestation,...

Anwohnerflohmarkt am 25.6.17 , Am Burgberg in Harburg/Rönneburg

sabrina lange
sabrina lange | Moorburg | am 16.06.2017 | 27 mal gelesen

Hamburg: Harburg Rönneburg | Am Sonntag den 25.6.17 findet von 13 - 16 Uhr Am Burgberg 10 in 21079 Hamburg ein Anwohnerflohmarkt statt. Alles wird angeboten was das Herz begehrt. Große Haushaltsauflösung, inkl. riesiger Angelausrüstung, Porzellan, Schallplatten, Kinderkleidung, Spielzeug und was der Keller zusätzlich noch hergibt. Der komplette Innenhof wird zum Flohmarktgelände. Kommt vorbei und macht Eure Schnäppchen!!

1 Bild

Party schön, Drehbrücke kaputt

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 14.06.2017 | 17 mal gelesen

HARBURG. Rund 70.000 Besucher feierten am Wochenende rund um den Harburger Binnenhafen. Das neue Organisationsteam der KulturWerkstatt hatte mit dem Motto „Zurück zu den Wurzeln“, weniger Kommerz, mehr Aktionen zum Mitmachen offenbar genau richtig gelegen. „Die Stimmung war toll, wir konnten alte Freunde des Binnenhafenfestes neu begeistern. Viele haben den Binnenhafen neu lieben gelernt“, ließen die Veranstalter mitteilen....

1 Bild

Harburger Entenrennen

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 09.06.2017 | 46 mal gelesen

Harburg. Am morgigen Sonntag, 11. Juni, geht es von 12 bis 15 Uhr an der Außenmühle hoch her. Auf dem Programm steht das neunte Harburger Entenrennen – eine Aktion der Stadtteilschule Ehestorfer Weg und des Rotary-Clubs Harburg. Start: 13 Uhr. Dann wird die Schnellste der 2.600 Plastikenten ermittelt. Der Erlös kommt dem Projekt „wellcome“ zugute. AD

Film: Deserteure der US-Armee

Hans Wiedehopf
Hans Wiedehopf | Eissendorf | am 09.06.2017 | 14 mal gelesen

Hamburg: mieterpavillon | Im Rahmen des "Laien's Club" laden wir im Juni zu zwei Veranstaltungen zum Thema "Krieg und Militarisierung" ein. Am 20.Juni zeigen wir einen Film über Deserteure des "war on terror", speziell Menschen aus Lateinamerika, die von der US-Armee angeworben worden waren, um Krieg im Irak zu führen. Näheres zu beiden...

Militarisierung unserer Gesellschaft

Hans Wiedehopf
Hans Wiedehopf | Eissendorf | am 09.06.2017 | 9 mal gelesen

Hamburg: Mieterpavillon | Für den 27.Juni haben wir einen Vertreter der DFG / VK (»Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinte KriegsdienstgegnerInnen«) eingeladen. Er wird die Entwicklung des Rüstungsetats darstellen und aufzeigen, aus welchen zahlreichen Kanälen die Erhöhung der Rüstungsausgaben gespeist wird. Die in den Medien diskutierte Erhöhung des Rüstungsetats auf zwei Prozent des Bruttoinlands­produktes würde nochmal eine gute Verdopplung der...

1 Bild

Kunstaktion zum G20-Gipfel

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | am 07.06.2017 | 62 mal gelesen

Kollektiv sucht Helfer und Spender

Flohmarkt Sonntag den 16 Juli Grundschule Marmstorf

Inge Annerose Kammler
Inge Annerose Kammler | Eissendorf | am 31.05.2017 | 9 mal gelesen

Hamburg: Grundschule Marmstorf | Flohmarkt mit Trödel und Kinderkram, am Sonntag den 16 Juli von 11-15 Uhr, auf dem Schulhof der Grundschule Marmstorf, Ernst-Bergeest-Weg 54. Die Standgebühr beträg 5,-€ für 3 Meter, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Der Aufbau beginnt um 10 Uhr. Info unter: Schulfloh-Marmstorf@o2mail.de von Inge Kammler, stellvertretende Elternratsvorsitzende der Grundschule Marmstorf

1 Bild

Irish Folk Session

The Old Dubliner Irish Pub
The Old Dubliner Irish Pub | Eissendorf | am 30.05.2017 | 4 mal gelesen

Hamburg: Old Dubliner | Organisiert wird diese Irish Folk Session mit einer guten Mischung aus Tunes und Songs. Wir würden uns freuen, wenn wieder viele Musiker zur Session kommen - jeder der weiß wie Irish Folk funktioniert wird herzlichst zum Mitmachen aufgefordert. Alle Biere und nicht alkoholischen Getränke gibt es für Musiker zum halben Preis! Und immer daran denken: DU bist die Session! ** Eintritt FREI | Sammlung für Musiker **

1 Bild

Duckomenta

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 19.05.2017 | 34 mal gelesen

Helms-Museum: Kunstausstellung für die ganze Familie

1 Bild

Zurück in die 80er

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 12.05.2017 | 50 mal gelesen

Discomove durch den Binnenhafen – große After-Move-Party

1 Bild

Schwerbehinderung und Arbeitsplatz

Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg
Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg | Eissendorf | am 29.04.2017 | 23 mal gelesen

Hamburg: Marktkaufcenter | Mit einem Schwerbehindertenausweis wird bei chronischer Krankheit oder Behinderung das Ausmaß der Behinderung amtlich festgestellt. Wer weniger als einen Grad der Behinderung von 50 hat, bekommt aber keinen Ausweis - um im Arbeitsverhätltnis einen gewissen Schutz zu bekommen, kann man einen Antrag auf Gleichstellung einreichen. Erfahren Sie in den Räumen der BAG Harburg mehr zum Thema Gleichstellungsantrag Sie erhalten...