Nachrichten aus Eissendorf

1 Bild

Diesseits - zwei Berliner stellen aus

Karin Iwon
Karin Iwon | Eissendorf | vor 13 Stunden, 50 Minuten | 4 mal gelesen

Hamburg: EMMA - der Laden | Vernissage in Emma – der Laden Sie tun es wieder! Nach zwei Jahren intensiven künstlerischen Schaffens im Berliner Wintergartenatelier melden sich Heide Krasting und Richard Soglio mit ihren neuen Werken in Hamburg zurück. Am Sonntag, den 26. Februar um 15.30 Uhr können Interessierte den Künstlern und ihren Bildern begegnen und mit ihnen in Austausch treten. Zu der Sehnsucht nach Harmonie in ihren Landschaftsbildern, die...

1 Bild

Moderierte Trauerselbsthilfegruppe startet wieder

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann | Eissendorf | vor 22 Stunden, 37 Minuten | 5 mal gelesen

Hamburg: Harburg | Der Hospizverein Hamburger Süden startet wieder Ende März mit einer neuen Trauerselbsthilfegruppe. Unter der Leitung von der Koordinatorin und ausgebildeten Trauerbegleiterin Susanne Seelbach trifft sich die feste Gruppe 14-tägig an 6 festen Terminen, um sich über die schmerzlichen Gefühle und eigene Erfahrungen auszutauschen. Beginn: Mittwoch, 29.03.2017, 19h-20.30h, im neuen Beratungsbüro des Vereins Schwarzenbergstr. 81,...

1 Bild

Wie Mieter jetzt hohe Nebenkosten überprüfen können

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 30 mal gelesen

Online-Checks: Neuer Service des Mietervereins - Volker Stahl, Hamburg Der Mieterverein zu Hamburg bietet den 700.000 Mieterhaushalten in der Hansestadt einen besonderen Service an: Ab sofort können sich Interessierte online mit Checks über Heiz- und Betriebskosten, Wohnungsmängel, Mietkautionen, Schönheitsreparaturen, Mieterhöhungen und die Mietpreisbremse informieren. Rund um die Uhr und kostenlos. In jüngster Zeit...

1 Bild

Treffsicheres Kabarett

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 22 mal gelesen

Karten für Horst Schroth im St. Pauli Theater zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Es sind Fragen wie diese: „Mein Mann weigert sich beharrlich, mit mir zu tanzen! Was ist nur los mit dem Kerl?“ „Mein Mann weiß zwar genau, dass Gerd Müller am 7. Juli 1974 im WM-Finale in der 43. Minute das Siegtor zum 2:1 geschossen hat. Aber wann wir geheiratet haben? Fehlanzeige! Was hat der eigentlich im Kopf?“ Oder zum Beispiel diese...

2 Bilder

Kaminer liest 1

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 29 mal gelesen

Harburg hat Kultur: Die SuedLese startet Ende März - Horst Baumann, Harburg Mit SuedLese startet die Kulturinitiative SuedKultur zum zweiten Mal die Literaturtage des Hamburger Südens. Ein Highlight wird eine Lesung mit Wladimir Kaminer („Russendisko“) sein. Aber auch Bestseller-Krimi-Autorin Christiane Fux oder Adelsreporterin Bettina Hennig kommen nach Harburg, um aus ihren Werken zu lesen. Die SuedLese läuft von Montag,...

1 Bild

„Jürgen Klopp ist sehr witzig“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 96 mal gelesen

Interview mit Elvis Costello, für dessen Konzert in der Laeiszhalle wir Karten verlosen - Matthias Greulich, Hamburg Vor einem Auftritt im Weißen Haus wurde er von Präsident Barack Obama mit den Worten begrüßt: „Ihre Frau war schon vor Ihnen hier.“ Seit 2003 ist Elvis Costello mit der kanadischen Jazzmusikerin Diana Krall verheiratet, die ebenfalls bereits vor dem damaligen Präsidenten aufgetreten war. Im Oktober 2015...

1 Bild

"Al Hakawatian oder Die Märchenerzähler" | Orientalische Märchen erzählt auf Deutsch und Arabisch, Sa. 4.3.2017 um 15 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | vor 5 Tagen | 9 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung im Kulturcafé Komm du "Al Hakawatian oder Die Märchenerzähler" Moderne und traditionelle orientalische Märchen auf Deutsch und Arabisch erzählt von Ayman Lathkani (Syrien) und Sven j. Olsson (Deutschland) Samstag, 4. März 2017, 15:00 - 17:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Zwei Kulturen, zwei Sprachen, ein märchenhaftes Ereignis - Al Hakawatian sind im Lande! Ayman...

1 Bild

Lesung: Helga Mietz liest frühe Texte des Querdenkers Wolfgang Herrndorf am Donnerstag, 2.3.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | vor 5 Tagen | 11 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Lesung im Kulturcafé Komm du Wolfgang Herrndorf (1965 - 2013), Querdenker und Quälgeist im Kunst- und Literaturbetrieb, gelesen von Helga Mietz Donnerstag, 2. März 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Wolfgang Herrndorf ist einem breiten Publikum durch seinen Erfolgsroman "Tschick" bekannt geworden. Die Lesung im Komm du ist seinen früheren Texten mit ihren Antihelden...

1 Bild

The Jane O'Brien Band | Lounge Jazzpop mit Chillout Beats und irischen Wurzeln am Freitag, 3.3.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | vor 5 Tagen | 8 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Konzert im Kulturcafé Komm du The Jane O'Brien Band Lounge Jazzpop mit Chillout Beats und irischen Wurzeln Freitag, 3. März 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Zusammen mit ihrer Band hat die irische Singer-Songwriterin Jane O'Brien einen ganz eigenen Sound entwickelt - eine intensive Mischung aus Jazz und Pop mit irischen Wurzeln. Mit einer leidenschaftlichen...

1 Bild

Improtheater Leistenbruch: "Pollen und Pointen - Die Frühlingsshow" am Samstag, 4.3.2017 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | vor 5 Tagen | 8 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Improvisationstheater im Kulturcafé Komm du Improtheater Leistenbruch "Pollen und Pointen - Die Frühlingsshow" Samstag, 4. März 2017, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Eintritt frei / Hutspende Sie spielen sich wahlweise in Euphorie oder Rage und auch mal in den Vordergrund. Vorgaben des Publikums, verbunden mit Geistesblitzen aus der Truppe gestalten sich zu spontanen, mitunter fast...

1 Bild

Fatih Çevikkollu im Audimax 2 der TU-Harburg

André Jobst
André Jobst | Eissendorf | vor 5 Tagen | 12 mal gelesen

Hamburg: Audimax 2 | Für den 1.April 2017 haben der AstaTUHH, die Schwarze Sieben und ContraZt e.V. den Kölner Kabarettisten Fatih Çevikkollu mit seinem Programm Emfatih eingeladen. Die Veranstaltung findet im Audimax 2 der TU-Harburg 21075 HH Denickestraße 22 statt. Der Eintrittspreis beträgt 15 Euro. Der Vorverkauf hat begonnen. Eintrittskarten können unter folgender Mailadresse vorbestellt werden: post@contrazt.de Einlass: 19...

2 Bilder

Autoreisezug adé?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 5 Tagen | 224 mal gelesen

Bahnhofsverlegung: Österreichische Bundesbahn erwägt Klage, wenn am Diebsteich kein neues Terminal gebaut wird - Ch. v. Savigny, Altona Wenn im Jahr 2023 der Fernbahnhof Altona nach Diebsteich wie geplant verlegt wird, müssen Urlauber wahrscheinlich endgültig auf die beliebten Autoreisezüge nach Österreich und Italien verzichten. Denn die Deutsche Bahn (DB) will aus Kostengründen offenbar kein neues Verladeterminal bauen....

1 Bild

53.900 Euro für Kinder und Jugendliche

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 5 Tagen | 23 mal gelesen

Die Ikea-Einrichtungshäuser in Altona und Moorfleet spenden für soziale Organisationen wie Leseleo - Heinrich Sierke, Hamburg Insgesamt 53.900 Euro haben die Einrichtungshäuser Ikea Altona und Ikea Moorfleet an sechs soziale Institutionen gespendet. Zu den Begünstigten gehört auch das Kinderhospiz Sternenbrücke: Einen Scheck in Höhe von 1.008 Euro übergab Britta Mohr-Rothe, Einrichtungshauschefin von Ikea Altona, in einem...

1 Bild

„Patin sein, das ist kein Verlustgeschäft“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 21.02.2017 | 59 mal gelesen

Solveig Fischer ist Patin des 28-jährigen Syrers Hamoud - Karin Istel, Neugraben Solveig Fischer machte im Willkommens-Café kurzen Prozess: Sie schnappte sich ein Backgammon-Spiel, ging zu einem der Tische und fragte freundlich „Hätten Sie Lust zu spielen?“ Keiner sagte nein. So kam sie in Kontakt mit Hamoud. Der 28-Jährige ist vor einem guten Jahr aus Syrien geflüchtet. Heute ist Solveig Fischer seine Patin, hilft ihm, im...

1 Bild

Harburger Schützengilde sucht einen Chef

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 21.02.2017 | 25 mal gelesen

Erster Patron Conrad Bader legt aus beruflichen Gründen sein Amt nieder - Olaf Zimmermann, Harburg Die Harburger Schützengilde sucht einen neuen „Chef“. Claus Bader, der bisherige Erste Patron, legte aus beruflichen Gründen sein Amt nieder. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. Hintergrund: Bader wird bei seinem Arbeitgeber, der Deutschen Bank, neue Aufgaben übernehmen und deshalb ab April gemeinsam mit seiner Frau in die...