Nachrichten aus Eissendorf und der Region

vor 1 Stunde, 26 Minuten | 7 mal gelesen

Gaby Pöpleu, Marmstorf Daniel Eilers gehört zu den besten Nachwuchswinzern Deutschlands. Das hat der 23-jährige Marmstorfer jetzt auch schriftlich. Mit einem sechsten Platz beim Winzerwettbewerb des Bundes der Landjugend im...

vor 1 Stunde, 35 Minuten | 3 mal gelesen

Meret Hoyer, Ladakh Während der morgendlichen Versammlung an der Mahabodhi Schule muss die Schulleiterin Dolma ihre...

vor 3 Tagen | 47 mal gelesen

Karin Istel, Neugraben-Fischbek Neugraben-Fischbek wächst. In den vergangenen Jahren sind bereits 2.500 Menschen in den...

vor 3 Tagen | 48 mal gelesen

Heinrich Sierke, Hamburg Gegengipfel der besonderen Art: Nur einen Tag bevor sich die Staats- und Regierungschefs der...

1 Bild

Ein Super-Winzer aus dem hohen Norden

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Stunde, 26 Minuten | 7 mal gelesen

Daniel Eilers errang sechsten Platz beim Bundeswettbewerb der Nachwuchswinzer - Gaby Pöpleu, Marmstorf Daniel Eilers gehört zu den besten Nachwuchswinzern Deutschlands. Das hat der 23-jährige Marmstorfer jetzt auch schriftlich. Mit einem sechsten Platz beim Winzerwettbewerb des Bundes der Landjugend im mecklenburg-vorpommerschen Güstrow belegte er eindrucksvoll, dass auch Norddeutsche diesen – an der Elbe eher exotischen –...

1 Bild

Am Rabenstein „brennen die Bälle“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Stunde, 10 Minuten | 3 mal gelesen

Zu den HSC Open kommen Spitzenspieler aus ganz Deutschland - Horst Baumann, Harburg Sie reisen aus dem ganzen Bundesgebiet im Wohnmobil, Wohnwagen, dem Flugzeug oder mit dem ICE an, um in Harburg Tennis zu spielen. Seit 1982 richtet der Harburger Sportclub die „HSC Open“ aus. Das Senioren-Turnier in den Einzel-Wettbewerben der Altersklassen Herren 30 bis Herren 80 ist in den vergangenen 35 Jahren zu einem der...

  • RC Süderelbe feiert 125-jähriges Bestehen am Sonnabend, 1. Juli - RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD Als
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Stunde, 13 Minuten | 1 Bild
  • SV Poseidon: Trainer Florian Lemke zieht positive Saisonbilanz - RAINER PONIK/ JW,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 16.06.2017 | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Kulturcafé Komm du
von Kulturcafé Komm...
von Kulturcafé Komm...
von Kulturcafé Komm...
von Kulturcafé Komm...
vorwärts
1 Bild

Ein letztes Remmidemmi

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Stunde, 18 Minuten | 6 mal gelesen

Freikarten für Deichkind auf der Trabrennbahn zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Deichkind haben angekündigt, sich eine Auszeit nehmen zu wollen. Zuvor gibt es aber noch eine Sommernacht lang „Krawall und Remmidemmi“, wenn die Band es am Freitag, 25. August, auf der Trabrennbahn Bahrenfeld krachen lässt. „Deichkind sind nicht so mein Ding, aber die Konzerte sind leider geil“, rappen Sänger und MC Philipp Grütering, MC...

  • Künstler wie Hans Scheibner und Sebastian Schnoy in Alma Hoppes Lustspielhaus: Humorvolle Kritik an
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Freikarten für Kiez-Solo mit Torsten Hannemann im Schmidtchen zu gewinnen - Horst Baumann,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 16.06.2017 | 1 Bild
1 Bild

Fairer Handel

Heidi Fisser
Heidi Fisser | Eissendorf | vor 4 Tagen | 16 mal gelesen

Hamburg: Heidi Fisser | Seit vielen Jahren gibt es Weltläden in Hamburg und anderen Bundesländern. Viele Harburger kennen vielleicht noch den alten Standort – das kleine Lädchen in der Julius- Ludowiegstr. Seit fast zwei Jahren ist der Weltladen Harburg in der Hölertwiete präsent Nicht nur die zahlreichen Stammkunden schätzen hier den entspannten Einkauf und die Freundlichkeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter Hier werden Lebensmittel ...

2 Bilder

privater Anwohner FLOHMARKT in Sinstorf

Frau Lau
Frau Lau | Moorburg | am 19.05.2017 | 77 mal gelesen

Hamburg: Weiherheide + Kickbuschweg | Am 18.Juni 2017 zwischen 10 und 14 Uhr wird zum Verkauf, und teilweise zum Verschenken angeboten, was sich über die Jahre in Kellern, Rumpelkammern und auf Dachböden eingenistet hat. Unter anderem wird Folgendes verkauft oder verschenkt: AUDIzubehör, Aquarienzubehör, Baby + Kindersachen, Bücher, CDs, Deko, elektr. (Klein-)Geräte, Geschirr, Goebel Figuren, Nikon Spiegelreflex (analog), Fernseher, Geschirr, Haushaltswaren,...