Edle Steine und königliche Schätze

Die 37. Internationale Messe für Mineralien, Fossilien, Edelsteine und Schmuck präsentiert kostbare mineralogische Exponate sowie stilvollen Schmuck. Foto: Katrin Neuhauser
Hamburg: Hamburg Messe |

Fünf mal zwei VIP-Karten für die Messe Mineralien Hamburg zu gewinnen

Heinrich Sierke, Hamburg

Mehr als 400 Aussteller aus 35 Nationen zeigen bei der Mineralien Hamburg von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Dezember, ihre hochwertigen Exponate. Die 37. Internationale Messe für Mineralien, Fossilien, Edelsteine und Schmuck präsentiert in den Messehallen besonders viele Unikate sowie fossile Funde aus der Frühzeit der Erdgeschichte. Das Elbe Wochenblatt verlost fünf mal zwei VIP-Karten für die Mineralien Hamburg.
Die Sonderschau zeigt eine Auswahl einzigartiger Exponate aus dem Vereinigten Königreich. Motto: „Königliche Schätze aus dem Reich der Queen“. Aus der privaten Mineralien-Kollektion von Ian Jones aus Cardiff kommen nicht nur besonders eindrucksvolle Stücke aus Wales und England, sondern mit Paracelsian auch eine der kuriosesten Mineralarten der Welt.
Ebenfalls eine Rarität: die Versteinerung eines Claudiosaurus, der vor rund einem halben Jahr auf Madagaskar entdeckt wurde. Die Versteinerung zeigt ein rund einen Meter langes Reptil, das vor etwa 285 Millionen Jahren lebte.
Auch Kinder finden auf der weltweit viertgrößten Mineralien-Messe zahlreiche Kostbarkeiten sowie spannende Mitmach-Aktionen. Sie können beim Gold-Waschen sogar kleine Gold-Nuggets finden,
Wer exquisite Exponate kos-tenlos sehen will, sendet bis Montag, 1. Dezember, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Mineralien Hamburg“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Mineralien Hamburg“, an post@wochenblatt-redaktion.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mineralien Hamburg
von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. Dezember, von 10 bis 18 Uhr auf der Hamburg Messe, Messeplatz 1. Karten kosten fünf bis zehn Euro, die Dauerkarte 18 Euro. Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt. Eintrittskarten vor Ort und unter ❱❱ www.mineralien- hamburg.de im Internet.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.