Eimsbüttel: Naturschutz

1 Bild

Hamburg - Vorreiter beim Wildbienenschutz - Veranstaltung im Rahmen der 5. Hamburger Stiftungstage

Martina Mistera
Martina Mistera | Rotherbaum | am 10.10.2017 | 27 mal gelesen

Hamburg: Zoologisches Museum | Was unterscheidet Wild- von Honigbienen? Finden Sie heraus, was das Centrum für Naturkunde der Universität Hamburg und die Deutsche Wildtier Stiftung für den Schutz der Wildbienen tun und schauen Sie bei einer Führung hinter die Kulissen. Lernen Sie bei spannenden Vorträgen warum Wildbienen bedroht sind und wie Sie sie schützen können. Danach laden wir Sie zum Austausch mit unseren Experten ein. Die Vorträge beginnen am 11....

1 Bild

Gewässerschutz in Hamburg - Veranstaltung im Rahmen der 5. Hamburger Stiftungstage

Martina Mistera
Martina Mistera | Rotherbaum | am 10.10.2017 | 25 mal gelesen

Hamburg: Zoologisches Museum | Gewässer sind wichtige Lebens- bzw. Naturadern in der Stadt. Die Michael Otto Stiftung für Umweltschutz fördert gemeinsam mit der Hanseatischen Natur- und Umweltinitiative die Erforschung dieses Lebensraums am Centrum für Naturkunde. Insektenforscher Dr. Martin Kubiak und Fischexperte Prof. Dr. Thiel berichten über ihre Arbeit. Vor den Vorträgen am 10. Oktober (Beginn 19 Uhr) besteht die Möglichkeit, an Führungen in der...

1 Bild

Meuterei am Elbstrand - Live To Love Piraten kapern Plastikmüll

Live To Love Germany
Live To Love Germany | Othmarschen | am 05.07.2017 | 44 mal gelesen

Hamburg: Övelgönne | Live To Love Germany lädt am Sonntag, den 16. Juli, zur coolsten Piratenaktion seit Störtebeker an den Hamburger Elbstrand ein: Mit Enterhaken und Schatzbeuteln wird Müll - besonders Plastikkleinstteile - am Strand gesammelt. Zur Stärkung gibt es echte Piratenkost wie Waffelschiffchen, Knusperbrot „Smutjes Beste“, Wackelpudding Haifischbecken und Störtebekers Kuchen. Plastikkleinstteile gefährden das Leben der Vögel und im...

1 Bild

Zwei Wiesen für vier Pfoten 15

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eimsbüttel | am 19.04.2017 | 547 mal gelesen

Konflikt um Hundeauslaufflächen am Isebekkanal: Bezirkspolitik kommt Haltern entgegen

2 Bilder

Isebek: Kleine Chronik eines großen Konflikts 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.01.2017 | 206 mal gelesen

Stadtplanung kontra Naturschutz: Worum es ging am Isebekkanal

3 Bilder

Wiesen, Stege und Röhricht: Das wird gemacht im Isebek-Park

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.01.2017 | 260 mal gelesen

Was zwischen Weidenstieg und Hoheluftbrücke passiert: Bauabschnitte im Überblick

6 Bilder

Bye bye Schlamm: Am Isebek in Eimsbüttel entsteht ein neuer Park 3

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.01.2017 | 618 mal gelesen

Hamburg: Isebek-Park | Wege und Flächen rund um den Kanal werden saniert und neu gestaltet – der große Überblick im Elbe Wochenblatt

1 Bild

Tut Eimsbüttel genug für seine Fledermaus?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 02.12.2016 | 55 mal gelesen

Alle Bezirke haben Patentiere – aber nicht alle Paten sprühen vor Engagement

2 Bilder

Der Kenner der Bäume

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 25.05.2016 | 69 mal gelesen

Autor Harald Vieth hat Geschichten über Hamburgs Grün zusammengetragen

4 Bilder

Ein Zaun gegen Obdachlose! 4

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 01.03.2016 | 424 mal gelesen

Isebekkanal: Bezirksamt Eimsbüttel pocht auf Ordnung

Autowäsche muss sein – Aber nicht vor der Haustür!

Helene Pagels
Helene Pagels | Eimsbüttel | am 27.05.2015 | 419 mal gelesen

Im Frühling sieht man sie wieder häufiger: Autobesitzer, die ihr Fahrzeug auf ihrem Grundstück oder sogar am Wegesrand per Hand waschen und auf Hochglanz polieren. Der Umwelt tut man damit aber nichts Gutes – und erlaubt ist das Waschen unter freiem Himmel meist auch nicht. Bei der Autowäsche fällt Schmutzwasser an, das Kraftstoff-, Öl-, Ruß- und Schwermetallpartikel enthält. Verwendet man ein Reinigungsmittel und nicht nur...

Nabu sucht Helfer für Aktionstag

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 07.04.2015 | 71 mal gelesen

Der Hamburger Landesverband des Naturschutzbund Deutschland (Nabu) veranstaltet am Sonnabend, 11. April, zusammen mit dem Bezirksamt Eimsbüttel einen Aktionstag zur Kampagne „Aktiv für Hamburgs StadtNatur“. Von 10 Uhr bis 15 Uhr sollen im Stadtpark Eimsbüttel Pflanzen angesiedelt werden, die Lebensräume für Insekten bieten. Mitbringen: feste Kleidung und Regenschutz. Wer mitmachen möchte, meldet sich bis Donnerstag, 9. April,...

1 Bild

„Wir brauchen mehr Grün in der Stadt“

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 01.10.2014 | 147 mal gelesen

Autor Harald Vieth macht sich stark für Naturschutz – das Interview im Elbe Wochenblatt

1 Bild

Isebek: Park soll endlich kommen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 07.03.2014 | 309 mal gelesen

Hamburg: Isebekkanal | Streit um Runden Tisch: Bezirksamt will Forderungen aus Bürgerbegehren erfüllen

2 Bilder

Isebek-Grünzug: Naturschützer boykottieren Runden Tisch 3

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 18.02.2014 | 1488 mal gelesen

"Mogelpackung": Vertreter der Isebek-Initiative und Naturschützer zogen sich zurück

1 Bild

Naturwunder in Multivisionsshow

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 23.01.2014 | 193 mal gelesen

Hamburg: Delphi Showpalast | Der Fotograf Markus Mauthe zeigt seine Multivisionsshow „Naturwunder Erde“ am Montag, 27. Januar, um 19.30 Uhr im Delphi Showpalast, Eimsbütteler Chaussee 5. Der Eintritt ist frei. Im Auftrag der Umweltschutzorganisation Greenpeace präsentiert Markus Mauthe eine Reise zu beeindruckenden Naturlandschaften. Ziel ist, die Vielfalt der Welt zu zeigen, aber auch vor deren Bedrohung zu warnen. Neben Fachwissen bietet der...

3 Bilder

Hickhack um den Isebek-Park 2

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 18.10.2011 | 693 mal gelesen

Der Isebekkanal soll zum Park werden – doch das ist anscheinend schwieriger als gedacht