Eimsbüttel: Isebekkanal

1 Bild

Zwei Wiesen für vier Pfoten 15

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Eimsbüttel | am 19.04.2017 | 547 mal gelesen

Konflikt um Hundeauslaufflächen am Isebekkanal: Bezirkspolitik kommt Haltern entgegen

Isebekgrünzug wird Isepark - minimalistische Lösung für das Kernproblem

Günter Dorigoni
Günter Dorigoni | Eimsbüttel | am 11.01.2017 | 190 mal gelesen

Für viele - so auch für den Autor - war der katastrophale Zustand des Gehweges entlang des Grünzuges am Isebekkanal der Grund, sich im Rahmen des "Rundes Tisches", der den bezirklichen Gremien beratend zur Seite stand, zu engagieren. Während der über drei Jahre, in denen das Gremium seiner Arbeit nachging, wurde viel diskutiert. Vor allem über den Grüngürtel und über den Radverkehr. Leider trat dabei das Kernproblem immer...

2 Bilder

Isebek: Kleine Chronik eines großen Konflikts 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.01.2017 | 206 mal gelesen

Stadtplanung kontra Naturschutz: Worum es ging am Isebekkanal

6 Bilder

Bye bye Schlamm: Am Isebek in Eimsbüttel entsteht ein neuer Park 3

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.01.2017 | 618 mal gelesen

Hamburg: Isebek-Park | Wege und Flächen rund um den Kanal werden saniert und neu gestaltet – der große Überblick im Elbe Wochenblatt

1 Bild

Isebek-Zaun kommt weg – vielleicht 8

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 14.06.2016 | 81 mal gelesen

Nach Protesten und Kritik von Bezirkspolitikern will das Bezirksamt die Barriere gegen Obdachlose bis zum Herbst „überprüfen“

1 Bild

Zaun-Zoff: Bezirkspolitik vertagt Entscheidung 2

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 11.05.2016 | 75 mal gelesen

Gatter gegen Obdachlose: Bezirkspolitiker wollen noch mal überlegen

1 Bild

Isebek: Zaun-Zoff geht weiter 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 27.04.2016 | 151 mal gelesen

Sperre gegen Obdachlose: Linke fordert Abbau – Diskussion in der Bezirksversammlung

2 Bilder

Isebekkanal: „Der Zaun muss weg!“

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 12.04.2016 | 196 mal gelesen

Bürger protestieren gegen Obdachlosen-Sperre

7 Bilder

Warum wird Fußgängern am Isebekkanal das Leben unnötig schwer gemacht ?

Kai Dirksen
Kai Dirksen | Eimsbüttel | am 14.03.2016 | 120 mal gelesen

Seit langem sind die "Drängelgitter" am Isebekkanal in Höhe Bundestr. ein Ärgernis, insbesondere für FußgängerInnen, die einen Kinderwagen schieben. Da diese unnötige Barriere nicht zu passieren ist, wird natürlich auf den Radweg ausgewichen, was auf dieser hochfrequentierten Strecke immer wieder zu Konflikten und gefährlichen Situationen führt. Vor Jahren wurde bereits ein Antrag im Verkehrsausschuss der...

1 Bild

Nun doch, Schlammwüste am Isebekkanal wird trockengelegt

Kai Dirksen
Kai Dirksen | Eimsbüttel | am 08.03.2016 | 73 mal gelesen

Hamburg: Fußweg am Isebekkanal | Kaiser-Friedrich-Ufer wird für 800.000 Euro neu gestaltet Schön, dass das Bezirksamt Eimsbüttel es nach ca. 15 Jahren hinbekommt, die Schlammwüste am Isebekkanal trockenzulegen. Man stelle sich vor, eine Fahrbahn wäre vergleichbar verottet gewesen. Das Bäume gefällt werden müssen, wie immer vom Bezirksamt behauptet, um einen Sandweg zu sanieren scheint wohl vorgeschoben, da es ja nun auch ohne geht. Das eine Behörde...

1 Bild

Am Seil

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 01.03.2016 | 18 mal gelesen

Hamburg: Isebekkanal | Schnappschuss

4 Bilder

Ein Zaun gegen Obdachlose! 4

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 01.03.2016 | 424 mal gelesen

Isebekkanal: Bezirksamt Eimsbüttel pocht auf Ordnung

Grünzug Isebek - ein Planungsmarathon mit ungewissem Ausgang 1

Günter Dorigoni
Günter Dorigoni | Eimsbüttel | am 18.09.2015 | 146 mal gelesen

Um die vielfältigen Interessen zur Zukunftsgestaltung des Grünzugs in Einklang zu bringen, wurde ein "Runder Tisch" eingerichtet, der Empfehlungen für den politischen Entscheidungsprozess erarbeiten soll. Inwischen hat dieses Gremium mehrfach getagt, Gutachter wurden mit Untersuchungen und der Erarbeitung von Lösungsansätzen beauftragt. Die Zwischenbilanz nach über einem Jahr: An der Haltung der Bürgerinitiative "Hände weg...

1 Bild

Willkommen in Schwanbüttel!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 24.06.2015 | 92 mal gelesen

Schwanenfamilie geht in Eimsbüttel spazieren

1 Bild

Open Air am Kaifu

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.06.2015 | 138 mal gelesen

Hamburg: Platz der Bücherverbrennung | Auf gehts: Nächste Runde der Freiluftkonzerte am Isebekkanal. „Musik im Park“ gibt es am Donnerstag, 4. Juni, auf dem Platz der Bücherverbrennung am Kaiser-Friedrich-Ufer/Ecke Heymannstraße (neben dem Spielplatz). Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Es spielen das Hamburger Polizeiorchester (Foto) sowie der Volkssänger und NDR-Moderator Jochen Wiegandt. Ebenfalls dabei sind die Big Band „Heiße Hörner“ der...

Isebek-Grünzug: Die Kernprobleme anpacken und keine Nebenschauplätze aufmachen

Günter Dorigoni
Günter Dorigoni | Eimsbüttel | am 28.01.2015 | 265 mal gelesen

Die Neugestaltung des Isebek-Grünzuges tritt in die Planungsphase ein. Am 27. Januar 2015 tagte der "Runde Tisch Isebek-Grünzug" um mitzuentscheiden, mit welchen Planungsbüros das Pflege- und Entwicklungskonzept für den Isebek-Grünzug vorangebracht werden soll. Schon jetzt dürfte klar sein, dass sich die Planungen keineswegs nur auf die eigentlichen Probleme konzentrieren werden, sondern auch völlig abwegige Ansätze geprüft...

3 Bilder

Irre: Eine Bootskammer unter dem Weidenstieg

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 28.01.2015 | 496 mal gelesen

Hamburg: Weidenstieg | Versteckt unter Tage: Der „Parkplatz“ für Wartungsboote im Isebeksiel

1 Bild

Abends am Isebekkanal - Lichtspiele

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 17.10.2014 | 199 mal gelesen

Hamburg: Isebekkanal | Schnappschuss

1 Bild

Abends am Isebekkanal

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 17.10.2014 | 156 mal gelesen

Hamburg: Isebekkanal | Schnappschuss

Jazz und Swing im Isebekpark!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 18.06.2014 | 260 mal gelesen

Hamburg: Platz der Bücherverbrennung | Bühne frei am Kaiser-Friedrich-Ufer: Im elften Jahr präsentieren die Macher von „Musik im Park“ Bands und Solokünstler. Auftakt für diese Saison ist am Donnerstag, 19. Juni, um 17 Uhr auf dem Platz der Bücherverbrennung, Kaiser-Friedrich-Ufer/Ecke Heymannstraße (neben dem Spielplatz). Jazz, Swing, Chormusik und Bigband-Sound – diese Gruppen treten auf: Befugtes Fachpersonal (Jazz, ab 17 Uhr); Tout Sweet (Swing, Bebop, ab...

Planungsmarathon Isebek-Grünzug: Noch ist kein Ziel in Sicht 3

Günter Dorigoni
Günter Dorigoni | Eimsbüttel | am 15.05.2014 | 1240 mal gelesen

Hamburg: Eimsbüttel | Seit Jahren ist die Zukunft des Isebek-Grünzuges strittig. Die Leidtragenden sind die Nutzer, die nach wie vor in regennasser Zeit anstatt eines Spazierweges ein Schlammbad vorfinden. Groß war die Hoffnung, als im Sommer letzten Jahres ein vom Bezirksamt initiierter "Runder Tisch" seine Arbeit aufnahm, der Anwohnern, örtlichen Vereinen und Initiativen sowie Grundeigentümern Gelegenheit geben sollte, ihre Interessen bei der...

1 Bild

Obdachlose wurden vertrieben – warum bloß?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 25.03.2014 | 849 mal gelesen

Bezirksamt Eimsbüttel hinterließ eine Räumungsaufforderung – bald danach kam der Reinigungstrupp

2 Bilder

Isebekkanal: Obdachlose wurden vertrieben 2

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 18.03.2014 | 1301 mal gelesen

Hamburg: Isebekkanal | Bezirksamt lässt Schlafplatz räumen – Polizei: „Keine Beschwerden!“

1 Bild

Isebek: Park soll endlich kommen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 07.03.2014 | 309 mal gelesen

Hamburg: Isebekkanal | Streit um Runden Tisch: Bezirksamt will Forderungen aus Bürgerbegehren erfüllen

2 Bilder

Isebek-Grünzug: Naturschützer boykottieren Runden Tisch 3

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 18.02.2014 | 1488 mal gelesen

"Mogelpackung": Vertreter der Isebek-Initiative und Naturschützer zogen sich zurück