Sie wollen an der Spitze bleiben

Finale in eigener Halle: Im letzten Jahr war den ETV Lady Piranhhas erstmals der Titelgewinn gelungen. (Foto: Foto: Valerian Jablanovski)

Floorball: Eimsbütteler Damen wollen DM-Titel in der eigenen Halle verteidigen

Von Jens Beeskow

An diesem Wochenende, 4. und 5. Juni, steigt in der Sporthalle Hoheluft des Eimsbütteler TV das Finalturnier um die Deutschen Meisterschaften (DM) im Floorball auf dem Kleinfeld. Gastgeber sind die Bundesliga-Damen der ETV Lady Piranhhas, die zugleich als Titelverteidiger an den Start gehen.
Der amtierende Meister ist zum zweiten Mal Ausrichter einer DM. Bereits vor zehn Jahren luden die Lady Piranhhas die Deutsche Floorball-Elite in die Hansestadt ein, doch im letzten Jahr gelang erstmals der Sprung nach ganz oben. Dieser Titel soll verteidigt werden, obwohl die Konkurrenz groß ist.

Trotz starker Gegner wieder Favorit
„Das junge Chemnitzer Team ist stark einzuschätzen und auch die Dümptener Füchse haben in den vergangenen Jahren immer wieder auf sich aufmerksam
gemacht, aber der ETV geht als Titelverteidiger und als konsequente Größe in der nationalen Spitze der letzten zehn Jahren sicher als Favorit in das Turnier“, erläutert ETV-Pressesprecherin Friederike van der Laan.
Auch die Mannschaftskapitänin zeigt sich zuversichtlich: „Als amtierender Deutscher Meister freuen wir uns sehr auf das diesjährige Heimspiel. Auch wenn uns hauptsächlich unbekannte Gegner erwarten, ist das Ziel für uns klar: Titelverteidigung“, kündigt Ina Jensen an.
Nach den letzten Playoff-Spielen steht das Starterfeld jetzt fest. Aus der Region Nord treten die SG Kölln-Reisiek/ Bordesholm und der ETV an, aus dem Westen kommen die TG Teutonia Bielefeld und die Dümptener Füchse 2, der Osten schickt die SG Berlin und die Floor Fighters Chemnitz ins Rennen und die Region Süd meldet den FC Stern München und die Tübinger Sharks.
Die Gruppenspiele finden am Sonnabend statt, die Platzierungsrunde sowie das Finalspiel werden am Sonntag ausgetragen. Der Eintritt ist an beiden Veranstaltungstagen frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.