Rekordversuch: 76 Stunden Fußball spielen

Wann? 10.07.2015 14:00 Uhr

Wo? SV Polizei, Sternschanze 4, 20357 Hamburg DE
Kicker des FC Hamburger Berg wollen einen Weltrekord aufstellen: 76 Stunden am Stück spielen! (Foto: pr)
Hamburg: SV Polizei |

FC Hamburger Berg will mit Non-Stop-Spiel ins Guinness-Buch der Rekorde

Das ist so irre, dass es schon wieder Klasse ist: Der Amateurclub FC Hamburger Berg will am Wochenende mehr als drei Tage und drei Nächte lang Fußball spielen – ohne Unterbrechung. Das längste Fußballspiel der Welt soll auf der Anlage des SV Polizei in der Sternschanze ausgetragen werden. Mindestens 76 Stunden am Stück müssten die Mannschaften spielen, um ins Guinness-Buch der Rekorde zu kommen.
Los geht es am Freitag, 10. Juli, um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in der Sternschanze 4. Zwei Teams mit jeweils 18 Spielern treten an: Der FC Hamburger Berg gegen eine Hamburg-Auswahl. Bis Montagabend, 13. Juli, 18 Uhr müssten die Teams spielen, um den Rekord zu knacken.
Die Kicker aus Hamburgs Westen freuen sich über Zuschauer und Unterstützer. Der Eintritt ist frei.

Längstes Fußballspiel der Welt auf dem Kunstrasenplatz des SV Polizei im Schanzenpark, Sternschanze 4,
ab Freitag, 10. Juli, 14 Uhr
❱❱ www.fc-hamburger-berg.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.