ETV gründet Chor

ETV-Chorleiter Guido Rammelkamp freut sich darauf, den Chor „Startup“ gemeinsam mit begeisterten Sängern am Freitag, 13. Februar, zu gründen. (Foto: pr)

Freitags wird gesungen beim Eimsbütteler Turnverband

Rene Dan, Eimsbüttel – Passen Musik und Sport zusammen? Ja, sagt der Eimsbütteler Turnverband e.V. (ETV) und gründet einen Chor. In „Startup“. können stimmbegeisterte Eimsbütteler ab Freitag, 13. Februar, Lieder von Pop bis Rock schmettern. Sangesfreunde treffen sich dann freitags von 19 bis 21 Uhr im ETV-Sportzentrum an der Bundesstraße 96.
Der Chor „Startup“ wird englischsprachige Hits von Adele bis One Republic ebenso singen wie klassische und moderne Gospels.
„Mir ist besonders wichtig, dass die Musikstücke in einer lockeren, harmonischen und ungezwungenen Atmosphäre mit viel Spaß am Singen erarbeitet werden“, erläutert Chorleiter Guido Rammelkamp das neue Angebot beim ETV.
Der Berufsmusiker, Komponist und Gesangslehrer verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung als Chorleiter und Konzertmusiker, die Guido Rammelkamp in sein neues Projekt einfließen lassen will. Als Gesangscoach und Ausbilder ebnete er Sängerinnen und Sängern den Weg zu Top-Platzierungen.
„Singen ist bezüglich Körperspannung und Kondition durchaus mit sportlichen Aktivitäten vergleichbar und hat ebenso positive Effekte auf die Psyche“, betont Friederike van der Laan vom ETV. Es entstehe wie beim Sport ein besonderer Einklang von Körper und Seele.
Tatsächlich fördert das Singen in Gemeinschaft nicht nur die Stimme, sondern sorgt auch für gute Stimmung. Und so manche Freundschaft ist im Rahmen gemeinsamer Chorerlebnisse entstanden.
Deshalb empfinden die ETV-Verantwortlichen es nur als modern und konsequent, den ETV-Chor als Sportart „Singen“ im Programm zu
etablieren.

Die Teilnahme am Chor „Startup“ kostet für ETV-Mitglieder drei Euro im Monat, zusätzlich zum monatlichen ETV-Grundbeitrag. Infos im ETV-Büro, Bundesstraße 96, 401 76 90.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.