Auf gehts, Kinder!

Wettkampf ums Treppchen: Am Sonntag, 18. September, ist Kinder-Olympiade in Eimsbüttel. (Foto: Friederike van der Laan)

Kinder-Olympiade bei ETV und Grün-Weiß Eimsbüttel

Sabine Langner, Eimsbüttel

Am Sonntag, 18. September, wird es sportlich in Eimsbüttel. Der Eimsbütteler Turnverband (ETV) und Grün-Weiß Eimsbüttel (GWE) veranstalten eine Kinder-Olympiade.
Das Motto der Olympiade lautet: „Zeig allen, was in Dir steckt!“ Alle kleinen Sportler dürfen beim ETV ab 11 Uhr auf dem Softballplatz „Hohe Weide“ einen Parcours absolvieren. Es geht um Schnelligkeit,
Geschicklichkeit und Koordination und Mut.
Das zählt ebenfalls bei GWE: Alle fünf bis zehn Jahre alten Mädchen und Jungen können von 11 bis 13 Uhr zeigen, was in ihnen steckt. Ort des Wettkampfs: Sporthalle der Stadtteilschule Stellingen, Brehmweg 60.
Die schnellsten jeden Doppeljahrgangs können eine
Woche später, am 25. September, beim Finale in der Leichtathletikhalle in Alsterdorf gegen die besten Kinder Hamburgs antreten.
Der ETV feiert am Sonntag, 18. September, zudem ein Familienfest hinter dem ETV-Sportzentrum an der Bundesstraße – mit Hüpfburg, Kinderschminken, Elektroskateboards, Luftballonkünstlern und wei-
teren Überraschungen. Die
Siegerehrung ist um 13.30 Uhr
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.