Aikido-Sportgruppe im ETV für Menschen mit Multipler Sklerose (MS)

Nächster Termin: 31.07.2017 19:00 Uhr

Wo? ETV-Sportzentrum, Bundesstraße 96, 20144 Hamburg DE
Aikido im Sitzen oder im Stehen - so , wie es möglich ist
Hamburg: ETV-Sportzentrum | Die Bewegungseinschränkungen durch die Krankheit MS führen zu Verringerung
von Ausdauer, Koordination, Kraft und Beweglichkeit.
Viele Menschen mit MS möchten hier gegensteuern und (mit Spaß) Sport treiben.

Leider sind die üblichen Sportangebote für MS-Kranke kaum geeignet, da ein zentrales Ziel Leistungssteigerung (Ausdauer, Kraft, Geschicklichkeit, Schnelligkeit) im Wettbewerb ist.

Sport für MS-Kranke muss sich andere Ziele setzen und das Training passend gestalten.

In der japanischen Disziplin Aikido ist dies möglich.

Ihr Ziel ist,
im Rahmen der persönlichen Möglichkeiten, mit geeigneten Techniken und Tempo, Sport zu treiben

Der ETV bietet in dieser Aikido-Sportgruppe Menschen mit MS die Möglichkeit,
Beweglichkeit, Gleichgewicht, ausgewogene Körperspannung zu üben
und in der Gruppe Spaß an Bewegung zu erleben!

Die harmonischen Bewegungen werden im Sitzen und teilweise im Stehen trainiert.

Trainingszeiten in Eimsbüttel: montags 19 Uhr im ETV-Sportzentrum, Bundesstr. 96 und mittwochs 9 Uhr im Hamburg-Haus (Bus-HST Fruchtallee)
Infos bei: Ronald Kügler, 5. Dan AIKIDO
AIKIDO Lehrer im ETV, Hamburg
Tel. 0152 53 76 79 43 oder direkt beim ETV, 0 40/40 17 69-0
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.