1. Hopfenhüpfer-Lauf

Der Wettkampf der Jogginggruppe erfreute sich reger Beteiligung

Bei unerwartet guten Wetterbedingungen trafen sich am 23.03.2014 die Hopfenhüpfer zu ihrem ersten Wettkampf. Endlich – im elften Jahr des Bestehens der Laufgruppe!
Wie immer superpünktlich, perfekt vorbereitet und mit geradezu professioneller Ausstattung (die sie nicht minder professionell zu bedienen wussten!) standen die Helfer am Start. Erfahrene, ambitionierte Läufer drehten schon ihre Aufwärm-Runden. Beim Startknall des Luftballons stürmte die Truppe los. Wie erwartet riss das Feld schon nach wenigen Metern auseinander. Einsam an der Spitze der erwartete Favorit, dann Zweiergruppierungen und Einzelkämpfer, die sich über die 8,6 km lange Strecke verteilten. Ein Sechsertrüppchen bildete den Abschluss. Gutgelaunt scherzend wurde dem Fotografen an der Strecke zugewinkt. Aber die erreichten Zeiten und Bemerkungen, wie: „Dass ich den noch geschafft habe, freut mich ja doch.“ „Wettkampf! Da musste ich doch mal zeigen, wo ich stehe!“, zeigen, dass der Ehrgeiz nicht gefehlt hatte, ebenso wie Atemlosigkeit und kräftig gerötete Gesichter beim Zieleinlauf.
Anschließend gab es zur Stärkung Bohnensuppe und Kuchen und natürlich die große Siegerehrung mit Pokalen für die ersten Plätze, Urkunden, Medaillen und gravierte Gläser für jeden Teilnehmer. Grüne Kuscheltiere – Hüpfer – wurden als besondere Ehrung überreicht.
Über zehn Jahre hatte es bis zum ersten Lauf gedauert und jetzt wurden Stimmen laut, die sich die nächste Wettkampf-Veranstaltung im Herbst wünschten! Es muss wohl Spaß gemacht haben!
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.