offline

Rolf Gümmer

26
Heimatort ist: Eimsbüttel
26 Punkte | registriert seit 02.05.2012
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Winterspielplatz in der Erlöserkirche in der Eimsbütteler Chaussee 67

Rolf Gümmer
Rolf Gümmer | Eimsbüttel | am 09.01.2018 | 53 mal gelesen

Hamburg: Erlöserkirche Eimbüttel | Einen Indoor-Winterspielplatz für Kinder von 0 bis 6 Jahren bietet die Erlöserkirche an der Eimsbütteler Chaussee 67 ab 19. Januar bis zum 9. März jeden Freitag von 15 bis 17 Uhr an. In einem großen Raum stehen jede Menge Spielsachen und Spielgeräte bereit und warten auf Kinder, die spielen und toben mögen. Wie bei jedem Spielplatz liegt die Aufsichtspflicht bei den Eltern bzw. der Begleitperson. Die Erwachsenen können in...

1 Bild

Lebendiger Adventskalender Erlöserkirche

Rolf Gümmer
Rolf Gümmer | Eimsbüttel | am 16.12.2013 | 136 mal gelesen

Hamburg: Erlöserkirche | Lebendiger Advent In diesem Jahr laden wir wieder unsere ökumenischen Freunde und unsere Nachbarn ein: Am 18.12.13 um 18:00 Uhr feiern wir den „Lebendigen Advent“ – natürlich auch mit anschließendem Beisammensein bei Punsch und Gebäck. Herzliche Einladung ! weitere Infos

2 Bilder

Gospel Projekt Erlöserkirche

Rolf Gümmer
Rolf Gümmer | Eimsbüttel | am 16.12.2013 | 176 mal gelesen

Hamburg: Erlöserkirche Eimbüttel | Gospel-Projekt sucht Sängerinnen und Sänger In der Evangelisch-methodistischen Kirche Eimsbüttel findet am 28. und 29.12.2013 ein besonderes Gospel-Projekt statt, zu dem alle eingeladen sind, die gerne Gospels und moderne Lieder singen. Die Probe beginnt am Samstagabend um 18 Uhr, vorgetragen werden die Lieder in einem festlichen Gottesdienst am Sonntag um 10 Uhr. Alle sind eingeladen, mit viel oder wenig Singerfahrung, in...

1 Bild

Vollmachten und Verfügungen - Vorsorge im Alter

Rolf Gümmer
Rolf Gümmer | Eimsbüttel | am 02.05.2012 | 264 mal gelesen

Hamburg: Erlöserkirche Eimbüttel | Die Erlöserkirche in Eimsbüttel lädt zu einem kostenfreien Vortrag über Vorsorge im Alter ein. Ob Patientenverfügungen oder Vollmachten für die Finanzen, viele Menschen erfahren bitter, wie ist, wenn andere nicht in ihrem Sinn über sie bestimmen. Hier stellt die Rechtsanwältin Sylke Pukatzki verschiedenen Möglichkeiten der Vorsorge in gesunden Tagen vor, damit medizinische, betreuende und finanzielle Regelungen im...