offline

Claudia Brand

164
Heimatort ist: Eimsbüttel
164 Punkte | registriert seit 10.03.2014
Beiträge: 31 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Ich engagiere mich in der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Eimsbüttel und interessiere mich sehr für Öffentlichkeitsarbeit. Deshalb habe ich mich hier auch registriert, um Veranstaltungen ankündigen zu können, die in der Apostelkirche und in der Christuskirche geplant sind.

Benefizveranstaltung - MANOS HADJIDAKIS

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 20.11.2017 | 10 mal gelesen

Hamburg: Christuskirche Eimsbüttel | Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht der 1994 in Athen verstorbene Künstler Manos Hadjidakis. Er schrieb weltberühmte Titel wie "Ein Schiff wird kommen" und "Weiße Rosen aus Athen". Er prägte mit seinen Musikwerken die griechische Theater- und Filmgeschichte der Nachkriegszeit und erhielt 1960 den Oscar für das beste Lied zum Kultfilm "Sonntags....Nie!" Bei diesem Abend, die eine Collage aus Vortrag und Musik bietet,...

Finissage der Ausstellung über Verschwundene in Mexiko

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 20.11.2017 | 4 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Im Forum der Apostelkirche findet die Finissage der Ausstellung von amnesty international über das gewaltsame Verschwindenlassen von Menschen in Mexiko mit Lesungen und Musik statt.

1 Bild

Chorkonzert des schwedischen Mädchenchors Vox Angelica

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 20.10.2017 | 14 mal gelesen

Hamburg: Christuskirche | Dum Spiro Spero Vox Angelica So lange ich atme, hoffe ich! Der schwedische Mädchenhor Vox angelica singt sowohl klassische als auch moderne Chromusik über Hoffnung, Sehnsucht, Mut und Kraft. Das Programm ist allen starken Frauen gewidmet, die nie aufgegeben haben.

1 Bild

Eimsbüttel feiert 500 Jahre Reformation

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 18.10.2017 | 11 mal gelesen

Hamburg: Christuskirche | 500 Jahre ist er her, der Beginn der Reformation. Luthers Thesenanschlag in Wittenberg im Jahr 1517 bildete den Anfang einer Entwicklung, die schließlich zur Spaltung der Kirche führte. Heute, beim Begehen dieses Jubiläums, geht es weniger darum, die Unterschiede zwischen den Konfessionen zu betonen, als darum, auf das Gemeinsame hinzuweisen. Ein bisschen kann sich die evangelische Kirche, die sich auf Luthers Reformation...

Nacht der Kirchen zum Glück

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 13.09.2017 | 10 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Ab 19.00 Uhr ist am 16.September Glück in der Apostelkirche zu entdecken. Diejenigen, die sich erfreuen an nachdenklichen und vergnüglichen Texten und Gedichten zum Glück, u.a. von Mascha Kaleko, Enzensberger, Brecht, Gerhard, Eugen Roth, Eichendorff, Hilde Domin und anderen, können von/vom Glück reden. Dazu ist Musik von Kara Albert und Pitt Lau zu hören, und zum besinnlichen Abschluss erzählt ab 22.00 Uhr Elita Carstens...

Mittagstisch in der Apostelkirche

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 01.09.2017 | 15 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Wir begrüßen die Nachbarschaft von Eimsbüttel zu unserem gemeinsamen, selbstzubereiteten Mittagstisch. Am Dienstag, dem 5. September, gibt es Kartoffelsuppe vegetarisch oder mit Würstchen und zum Nachtisch Ananas-Kokos-Créme. Wir freuen uns auf Sie und dich, auf Jung und Alt, auf Köche und Genießer_innen. Zu dieser Mahlzeit sind alle willkommen, die gerne in einer buntgemischten Gesellschaft lecker und gesund essen...

Theologie der Täufer

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 24.08.2017 | 8 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | An diesem dritten und letzten Abend der Veranstaltungsreihe zur Reformation führt Pastor Helmut Kirst in die Theologie der Täufer und der radikalen Reformation ein. Ein besonderes Augenmerk wird der Theologie der Taufe geschenkt werden. Aus welchen Gründen taufen wir kleine Kinder und warum lehnt das die Täufer-Bewegung ab? Was hat das mit der Einführung der Konfirmation zu tun? Nach der Einführung bleibt genügend Zeit...

Abendmahl

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 24.08.2017 | 7 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Bei dieser Veranstaltung zur Reformation wird ein besonderes Augenmerk auf die verschiedenen Abendsmahlauffassungen von Luther, Zwingli und die katholische Kirche geworfen. Heutigen evangelischen Christinnen und Christen wird die Abendmahlstheologie Zwinglis näherstehen als die Luthers. Es wird aber auch um die Frage gehen, ob uns Luthers Abendmahlsverständnis doch mehr als nur ein Kompromiss sein kann. In den Abend...

Luthers frühe Theologie

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 24.08.2017 | 13 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Mit diesem Abend beginnt eine dreiteilige Veranstaltungsreihe zur Reformation. Es werden jeweils theologische Aspekte der Reformation beleuchtet und anschließend diskutiert. Der erste Abend am Donnerstag, dem 24. August 2017, um 19.00 im Forum der Apostelkirche beschäftigt sich mit Luthers früher Theologie. Pastor Michael Babiel führt in Luthers Begriff von Freiheit ein. Sehr schnell und vielleicht ein wenig zu vorschnell...

Kein Ort - nirgends Displaces Persons - Schicksale im Nachkriegsdeutschland

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 21.04.2017 | 18 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Die Gottesdienstwerkstatt der Kirchengemeinde Eimsbüttel beteiligt sich in diesem Jahr am Eimsbütteler Monat des Gedenkens am 23. April in der Apostelkirche mit dem Thema „Kein Ort-nirgends: Displaces Persons“ im Nachkriegsdeutschland. Unter dem von den Alliierten geschaffenen Begriff „Displaces Persons“ (DP) verstand man vornehmlich Menschen mit jüdischen Wurzeln, die die KZ-Haft überlebt hatten und denen vorher durch...

1 Bild

Musik für die Seele

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 10.02.2017 | 8 mal gelesen

Hamburg: Christuskirche, Gemeindesaal | Das Ensemble Louly präsentiert Sufi Musik aus dem Orient mit Daff, Gesang und Tambour und Geschichten/Gedichten des großen Mystikers Dschelalledin Rumi

Den Koran lesen - aber wie?

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 10.02.2017 | 11 mal gelesen

Hamburg: Christuskirche, Gemeindesaal | Der interreligiöse Arbeitskreis an der Christuskirche lädt am Mittwoch, dem 15. Februar, um 15.00 Uhr ins Gemeindehaus der Christuskirche ein zu einem Vortrag und Gespräch über die Frage, wie der Koran richtig zu lesen sei. Der französisch-iranische Religionswissenschaftler Dr. Seyed M. Azmayesh wird in die Thematik der Koranauslegung einführen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu Fragen und zur Diskussion.

1 Bild

"Bonhoeffer - Die letzte Stufe"

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 17.01.2017 | 19 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Die Gender-Gruppe der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Eimsbüttel lädt zu einer neuen Filmreihe ein. Diesmal heißt das Oberthema „Gender und Reformation“. Gezeigt werden Filme, in denen Menschen – wie Martin Luther zu seiner Zeit – über Fehlentwicklungen aufklären und/oder für Neuerungen eintreten. Die Filme werden jeweils dienstags im Foyer der Apostelkirche gezeigt. Beginn ist um 19.00 Uhr. Anschließend besteht...

"Sophie Scholl - Die letzten Tage"

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 17.01.2017 | 13 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Die Gender-Gruppe der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Eimsbüttel lädt zu einer neuen Filmreihe ein. Diesmal heißt das Oberthema „Gender und Reformation“. Gezeigt werden Filme, in denen Menschen – wie Martin Luther zu seiner Zeit – über Fehlentwicklungen aufklären und/oder für Neuerungen eintreten. Die Filme werden jeweils dienstags im Foyer der Apostelkirche gezeigt. Beginn ist um 19.00 Uhr. Anschließend besteht...

"Vision - Aus dem Leben der Hildegard von Bingen"

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | am 17.01.2017 | 11 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Die Gender-Gruppe der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Eimsbüttel lädt zu einer neuen Filmreihe ein. Diesmal heißt das Oberthema „Gender und Reformation“. Gezeigt werden Filme, in denen Menschen – wie Martin Luther zu seiner Zeit – über Fehlentwicklungen aufklären und/oder für Neuerungen eintreten. Die Filme werden jeweils dienstags im Foyer der Apostelkirche gezeigt. Beginn ist um 19.00 Uhr. Anschließend besteht...