offline

Carsten Vitt

19.544
Heimatort ist: Eimsbüttel
19.544 Punkte | registriert seit 03.08.2011
Beiträge: 3.857 Schnappschüsse: 70 Kommentare: 9
Folgt: 16 Gefolgt von: 20
1 Bild

„Mathe kann richtig spannend sein!“

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eidelstedt | am 05.06.2014 | 163 mal gelesen

Klasse Erfolg: Drei Schüler vom Gymnasium Dörpsweg wurden Landessieger bei Mathe-Olympiade - Christopher von Savigny, Eidelstedt – Wenn Frank mit dem Fahrrad seine Oma besuchen fährt, er nach zwei Dritteln der Strecke zu Fuß weiter muss, weil er einen Platten hat und ihn nach der Hälfte des restlichen Wegs schließlich jemand im Auto mitnimmt – dann wird es richtig kompliziert. Wie lange hat er insgesamt gebraucht? Wieviele...

Zwangsarbeiter in der Lederstraße

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Stellingen | am 04.06.2014 | 368 mal gelesen

Hamburg: S-Bahn Stellingen | Am Sonntag, 8. Juni, bietet das Stadtteilarchiv Ottensen eine Führung zum Thema „Zwangsarbeiter in der Lederstraße“ an. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der S-Bahnstation Stellingen vor der Gedenktafel im Eingangsbereich. Kosten: sechs Euro, ermäßigt vier Euro. sl

Führungen am Eimsbütteler Weiher

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 04.06.2014 | 109 mal gelesen

Hamburg: Eimsbütteler Weiher | Gerhard Höfer bietet am Sonnabend, 14. Juni, um 10 Uhr eine botanische Führung am Eimsbütteler Weiher an. Während der zweistündigen Tour ist es möglich, unbekannte Pflanzenarten zu entdecken und etwas über die Gefährdung des Baumbestandes zu lernen. Der Preis beträgt zehn Euro. Die Teilnehmerzahl liegt bei maximal zwölf Personen, verbindliche Anmeldung: S 500 13 11. PA

1 Bild

Hoheluft: Kleiner Stadtteil, große Geschichte

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.06.2014 | 241 mal gelesen

Autor Klaus Tornier hat ein Buch über Hoheluft geschrieben - Schöne Altbauten, gute Res-taurants und Geschäfte, U-Bahn-Station und mehrere Buslinien: Hoheluft hat alles, was einen beliebten Stadtteil in der Großstadt ausmacht. Das Elbe Wochenblatt sprach mit Autor Klaus Tornier über Geschichte und Gegenwart des kleinsten Eimsbütteler Viertels. Elbe Wochenblatt: Hoheluft ist heute ein begehrtes Wohnviertel – in Ihrem Buch...

1 Bild

Er will die Osterstraße autofrei! 3

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.06.2014 | 678 mal gelesen

„Mehr Lebensqualität“: Eimsbütteler hat eine Online-Petition gestartet - Dem einen oder anderen sind sie vielleicht aufgefallen: die vielen kleinen Zettelchen mit dem Slogan „Osterstraße autofrei!“, die seit ein paar Wochen im Stadtteil ausliegen. 2.000 Stück davon hat Anwohner Kai Ammer verteilt – weil er genug hat von Staus, Parkplatzproblemen und übervollen Bürgersteigen. Seit mittlerweile zwei Monaten läuft die...

Lesung mit Lisa Sukowski

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.06.2014 | 258 mal gelesen

Hamburg: Galerie Morgenland/Geschichtswerkstatt Eimsbüttel | Lisa Sukowski wird am Mittwoch, 11. Juni, um 19.30 Uhr in der Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79, die Erzählung „Meine Tante Annusch“ vorlesen. Die Erzählung hat ihr Vater, Paul Harald Sukowkski, geschrieben. Im Mittelpunkt steht Sukowskis Tante Johanna Töpfer, die Opfer der NS-Euthanasie wurde. Sie ist ein Beispiel für den Vernichtungswahn der Nazis. Der Eintritt ist frei. PA

Apostelkirche wird wieder eröffnet

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.06.2014 | 120 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Am Pfingstsonntag, 8. Juni, wird die Apostelkiche, Bei der Apostelkirche, nach längerer Renovierungs- und Umbau-Phase um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst wieder eröffnet. Daran schließt ein Empfang an, ehe gegen 12 Uhr die Feierlichkeiten in ein Gemeinde-Sommerfest übergehen, das gegen 16 Uhr beendet sein wird. In der Kirche und drumherum finden zahlreiche Aktivitäten statt. Groß und Klein, Alt und Jung sind dazu willkommen....

3 Bilder

Wo sind unsere Mitschüler von damals?

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.06.2014 | 201 mal gelesen

Hamburg: Schule Schwenckestraße 91-93 | Ehemalige der Schule Schwenckestraße organisieren Klassentreffen - Seit 1959 gehen sie getrennte Wege, doch nun wollen die Ehemaligen der Schule Schwenckestraße noch einmal so viele Klassenkameraden von damals wie möglich zusammenbekommen. 1950, erste Klasse, Gruppenfoto vor der Schule Schwenckestraße 93-95: Damals begann für die etwa 40 Mädchen und Jungen in Eimsbüttel die Schulzeit. Neun Jahre später das Abschiedsfoto...

1 Bild

Dieser Müll nervt!

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 03.06.2014 | 188 mal gelesen

Der Ärger mit den roten Müllsäcken in Eimsbüttel: Die wichtigsten Fragen und Antworten - Eimsbüttel ist ein schöner Stadtteil, wären da nicht die hässlichen rosaroten Müllsäcke, die immer wieder an der Straße rumliegen. Immer mehr Bürgern geht dieser Anblick auf den Sack – pardon: gegen den Strich. Das Elbe Wochenblatt beantwortet die wichtigsten Fragen. Warum wird Müll überhaupt in Säcken eingesammelt? Im dicht...

Orgelkonzert am Pfingstmontag

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 27.05.2014 | 187 mal gelesen

Hamburg: Christuskirche | Orgelwerke alter Meister sowie zeitgenössische Kompositionen können Besucher am Pfingstmontag, 9. Juni, um 18 Uhr in der Christus-kirche, Bei der Christuskirche 2, hören. Kantor und Organist Friedemann Kannengießer spielt unter dem Motto „veni creator spiritus“ („Komm, Schöpfer Geist“) Werke von Byrd, Buxtehude, Mozart und anderen. Der Eintritt ist frei. PA

Tod in Stellingen

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 27.05.2014 | 335 mal gelesen

Die Polizei verdächtigt einen 50-Jährigen, seine Lebensgefährtin (39) am Freitagvormittag getötet zu haben. Der Mann hatte Rettungskräfte zu seiner Wohnung an der Kieler Straße gerufen, da die Frau nicht mehr reagierte. Die Rettungskräfte stellten ihren Tod fest und informierten die Polizei. Nach ersten Ergebnissen einer rechtsmedizinischen Untersuchung besteht der Verdacht, dass die Frau an den Folgen von Verletzungen...

1 Bild

Alsterbrüder brauchen Verstärkung

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 27.05.2014 | 558 mal gelesen

Eimsbüttel: Kreisligakicker suchen Trainer und Stürmer - Für Vielfalt und Respekt, gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Homophobie: Das ist die Position der Kreisligamannschaft des FC Alsterbrüder. Nach einem erfolgreichen Klassenerhalt sucht die Mannschaft für die Saison 2014/2015 Verstärkung. Gebraucht werden ein junger, leistungsfähiger Trainer sowie zwei bis drei hungrige Spieler, die das Team vor allem im Mittelfeld...

1 Bild

Steht ‘ne Laterne im Radweg ... 1

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 27.05.2014 | 356 mal gelesen

Hamburg: Kieler Straße, Stellingen | Beim Bauen passieren die seltsamsten Dinge. An der Kreuzung Kieler Straße / Sportplatzring haben sich die Planer ein besonders kurioses Ding geleistet. Mitten im neuen Radweg an der Kieler Straße steht eine Straßenlaterne. Was soll das? Verkehrsberuhigung für Radfahrer? Neue Sportart: Laternenslalom? Wer hat sich das ausgedacht? Anruf bei der Verkehrsbehörde: Auch dort ist man überrascht. Aber: Die Laterne im Radweg sei nur...

2 Bilder

An der Grindelallee wird es eng

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 27.05.2014 | 313 mal gelesen

Umbau für schnellere Busse: Hoheluftchaussee fast fertig, Baustelle wandert weiter - Schwere Maschinen, ein Laster nach dem anderen, dampfender Asphalt: Derzeit wird an der Hoheluftchaussee eine neue Straßendecke aufgebracht, bald ist die Grindelallee dran. Das Elbe Wochenblatt beantwortet die wichtigsten Fragen. Wie lange dauert es noch an der Hoheluftchaussee? Die Arbeiten sollen bis Ende dieser Woche (1. Juni)...

1 Bild

Trauer um Wittfried Malik

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Rotherbaum | am 27.05.2014 | 462 mal gelesen

Hamburg: Schröderstift | Unermüdlicher Streiter für den Erhalt des Schröderstifts starb im Alter von 61 Jahren - Reinhard Schwarz, Eimsbüttel – Trauer um Wittfried Malik: Bewohner des Schröderstifts sowie Freunde und Bekannte nahmen Abschied von dem Mitgründer und langjährigen Streiter für das Wohnprojekt. Wittfried Malik starb nach langer, schwerer Krankheit am 6. Mai im Alter von 61 Jahren. Zur Trauerfeier in der überfüllten Stiftskapelle kamen...