offline

Carsten Vitt

15.537
Heimatort ist: Eimsbüttel
15.537 Punkte | registriert seit 03.08.2011
Beiträge: 3.075 Schnappschüsse: 60 Kommentare: 6
Folgt: 15 Gefolgt von: 14
1 Bild

Zwei Wahlen, elf Stimmen

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 110 mal gelesen

Am 25. Mai wählen die Hamburger die Bezirksversammlungen und das EU-Parlament neu – eine Übersicht - Bald ist wieder Wahltag: Am 25. Mai entscheiden die Bürger im Bezirk Eimsbüttel, wer in der Bezirksversammlung das Sagen hat und wer nach Brüssel in das EU-Parlament einzieht. Das Elbe Wochenblatt beantwortet die wichtigsten Fragen. Was ist neu? Erstmals wird die Bezirksversammlung nicht zum gleichen Termin wie die...

1 Bild

Anhängerin der knappen Form

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 75 mal gelesen

Im Porträt: die Eimsbütteler Autorin Heike Hartmann-Heesch - Sie ist eine Anhängerin der knappen Form und präziser Sätze. Heike Hartmann-Heesch schreibt fast nur Kurzgeschichten oder Prosastücke. Kein Roman, keine Novelle. „Ich will Sachen dicht beschreiben, mich auf das Wesentliche beschränken. Unwichtiges wird rausgeschmissen“, sagt die Eimsbütteler Autorin. Gerade ist ihr neuer Band mit Erzählungen erschienen: „Die...

Erinnern an NS-Opfer

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 50 mal gelesen

Gedenkmonat in Eimsbüttel: aktuelle Termine - Bis Mitte Mai wird in Eimsbüttel und Umgebung mit vielen Veranstaltungen der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Es gibt Vorträge, Rundgänge, Theater, Aktionen und Diskussionen. Hier die Übersicht für die kommenden Tage. – Rundgang: Der jüdisch-orthodoxe Friedhof Langenfelde, Treffpunkt: S-Bahn-Station Langenfelde, Kosten: fünf Euro. Sonntag, 27. April, 11 Uhr. – Vortrag...

1 Bild

Hallo, ihr Baby-Bärchen!

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 87 mal gelesen

Hagenbeck: Neugeborene bei Inventur noch häufig scheu - René Dan, Stellingen – Es gibt 1.860 Tiere aus 210 Arten im Tierpark Hagenbeck: Da müssen Pfleger die Übersicht behalten. Zählen! Inventur! Vor allem neuen Tierparkbewohnern war die Prozedur jedoch nicht ganz geheuer. Kamelfohlen Saida suchte Schutz bei Mutter Natascha. Doch dank Leckereien gelang es Tierpfleger Benjamin Krüger schließlich, Saidas Höckerhöhe von 1,17...

Messerattacke in der Warteschlange

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 94 mal gelesen

Eine lange Warteschlange hatte sich am Karfreitag um 9.45 Uhr in einer Konditorei am Langenfelder Damm gebildet, als sich ein Mann (35) vordrängeln wollte. Er geriet in einen Streit mit einem 44-Jährigen, der mit seiner Tochter (13) gewartet hatte. Plötzlich zog der Drängler ein Messer und schnitt seinem Kontrahenten in die linke Wange. Der Familienvater musste in ein Krankenhaus gebracht und operiert werden. Der...

1 Bild

Parken? Bitte zahlen!

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 128 mal gelesen

Stadt beschließt Gebühren für Parkplätze an HVV-Haltestellen - Christopher von Savigny, Stellingen – Hamburgs Park-and-Ride-Nutzer parken künftig nicht mehr umsonst: Geplant sind Gebühren von zwei Euro pro Tag, alternativ 20 Euro im Monat oder 200 Euro pro Jahr. Hintergrund ist ein Entwick-lungskonzept, nach dem die Park-and-Ride-Plätze (kurz „P+R“) im Geltungsbereich des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) modernisiert und...

1 Bild

Theater: Das Leben der Brontë-Schwestern

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 111 mal gelesen

Hamburg: Mut Theater | Wir Schwestern drei, wir Schönen“ lautet der Titel des Stücks des „Theater Spuren-Suche“, in dem das Leben der Brontë-Schwestern Charlotte, Emily und Anne vorgestellt wird. Die Schauspielerinnen Viktoria Meienburg (Foto, l.) und Christa Krings spielen die drei berühmten britischen Schriftstellerinnen, die zwischen 1848 und 1855 jung starben. Gleichzeitig vergegenwärtigt das Duo Leben und Werk der Künstlerinnen, darunter...

2 Bilder

Mieter im Karolinenviertel: „Lasst uns hier wohnen!“

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 359 mal gelesen

Glashüttenstraße: Eigentümer will Mieter raushaben und Altbau abreißen lassen - Fünf Wohnungen und Gewerberäume stehen schon leer, die verbliebenen elf Mieter eines Altbaus im Karolinenviertel befürchten, dass auch sie bald auf die Straße gesetzt werden. Der Eigentümer will alle Mieter raus haben. Es ist offenbar ein lukrativer Neubau oder ein Verkauf im attraktiven Karolinenviertel geplant. Das Haus in der Glashüttenstraße...

1 Bild

Licht- und Farbspiele am Mittag

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 17.04.2014 | 109 mal gelesen

Hamburg: U Feldstraße |

1 Bild

Lärmschutz gefällig?

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.04.2014 | 249 mal gelesen

Güterumgehungsbahn: Bezirkspolitik sucht Vorschläge - René Dan - Stellingen/Eidelstedt – Geld liegt schon lange bereit, nur eine sinnvolle Verwendung wurde bisher nicht gefunden: Nun sucht die Bezirksversammlung Eimsbüttel neue Vorschläge, um Anwohner entlang der Güterumgehungsbahn besser vor Lärm zu schützen. Zur Verfügung stehen 100.000 Euro. Bis zum 30. April kann jeder Vorschläge machen, wie die Mittel für Lärmschutz...

Gedenkmonat in Eimsbüttel: aktuelle Termine

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.04.2014 | 84 mal gelesen

Bis Mitte Mai wird in Eimsbüttel und Umgebung mit vielen Veranstaltungen der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Vorträge, Rundgänge, Theater, Diskussionen: die Übersicht für die kommenden Tage. – Konzert der Hamburg Klezmer Band, Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12; Donnerstag, 17. April, 20 Uhr. Eintritt: 13 Euro. Im Bürgerhaus wird zudem eine Foto-Ausstellung zu KZ-Überlebenden gezeigt. –...

„Musik zur Todesstunde Jesu“

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.04.2014 | 57 mal gelesen

Hamburg: Christuskirche | Die Choralschola der Eimsbüttler Kantorei singt Karfreitag, 18. April, die Karfreitagsliturgie unter dem Motto „Musik zur Todesstunde Jesu". Das Konzert mit Gregorianischen Gesängen und Orgelmusik beginnt um 15 Uhr in der Christuskirche, Bei der Christuskirche 2. Die Leitung hat Friedemann Kannengießer, der auch an der Orgel spielt. Der Eintritt ist frei. da

Hexe Knickebein feiert Ostern

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.04.2014 | 159 mal gelesen

Hamburg: Culturhaus SternChance | Hexe Knickebein und ihr buntes Mitmachprogramm ist im Kulturhaus SternChance, Schröderstiftstraße 7, inzwischen schon Kult. Traditionell wird die Hexe auch an diesem Ostermontag, 21. April, um 15 Uhr auf der Außenbühne und im Garten ihr Publikum zu Darstellern machen und es mit viel Sinn für Humor zum Lachen bringen. Das Fest für Kinder ab drei Jahren bietet auch Osterfeuer, Stockbrotba-cken und Ostereier suchen. Eintritt...

1 Bild

Gottesdienste an Ostern

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 16.04.2014 | 67 mal gelesen

Festmahl, Musik und Andacht: Eine Übersicht für Eimsbüttel - Ostern ist ein schönes langes Wochenende – zwei Tage extra frei. Klasse. Aber da war doch auch irgendwas mit Jesus, Kreuzigung, Auferstehung oder so ähnlich? In der Kirchengemeinde Eimsbüttel werden anlässlich des höchsten christlichen Fests mehrere Gottesdienste gefeiert – hier der Überblick: – Gründonnerstag, 17. April, 18 Uhr, Christuskirche, Bei der...

1 Bild

„Die kriegen uns hier nicht weg!“

Carsten Vitt
Carsten Vitt aus Eimsbüttel | am 15.04.2014 | 205 mal gelesen

Punky (26), obdachlos, will vor der Roten Flora bleiben - "Wo sollen wir schlafen, wir werden immer wieder vertrieben?“, fragt Punky vor der Roten Flora am Schulterblatt. Hier hat sie gemeinsam mit einer Handvoll anderer Obdachloser ein Lager auf Zeit. Ist im Moment kalt und hart, weil neulich die Matratzen entsorgt wurden. „Wir schlafen jetzt auf den blanken Stufen“, sagt sie. Punky lebt seit elf Jahren auf der Straße. Sie...