Eimsbüttel: Marktplatz

3 Bilder

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 06.11.2017 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 19.10.2017 | 28 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

Orientierung und Perspektiven in Familie, Beruf und Gesellschaft

Maria Wendeler
Maria Wendeler | Eimsbüttel | am 04.10.2017 | 13 mal gelesen

Hamburg: Zeitleben e.V. | Den Herausforderungen unserer Zeit die Stirn bieten! Der Verein ZEITLEBEN e.V. in der Eimsbütteler Chaussee bietet nun schon seit 10 Jahren Beratung in schwierigen Situationen an. Ob es um berufliche Perspektiven geht, familiäre Herausforderungen oder schwierige persönliche Situationen – oft sind wir den Herausforderungen unserer Zeit alleine nicht gewachsen. Und manchmal braucht es die Hilfe eines professionellen...

2 Bilder

Kommen Sie zu Hamburgs erster Wohn-Pflege-Börse

Hamburger Koordinationsstelle
Hamburger Koordinationsstelle | Eimsbüttel | am 27.04.2017 | 26 mal gelesen

Hamburg: Hamburg Haus Eimsbüttel | Sie wollen sich über Wohn- und Beratungsangebote für Menschen mit Pflege- und Assistenzbedarf informieren? Dann kommen Sie zu Hamburgs erster Wohn-Pflege-Börse am 8. Juni ab 16.30 Uhr im Hamburg Haus! Ab 15.30 Uhr findet die kostenlose und öffentliche Podiumsdiskussion zur Situation der nächtlichen Versorgung von Menschen mit Pflege- und Assistenzbedarf statt. Hamburg Haus Doormannsweg 12 20259 Hamburg Weitere...

3 Bilder

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 03.04.2017 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 22.03.2017 | 39 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

3 Bilder

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 20.02.2017 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 06.02.2017 | 60 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

1 Bild

Ehrenamtliche Zimmerwetter-Profis in Hamburg gesucht

Meike Ried
Meike Ried | Eimsbüttel | am 20.09.2016 | 33 mal gelesen

Haben Sie Lust, mit Schulkindern zu messen und zu experimentieren? Der Regionalverband Umweltberatung Nord sucht Verstärkung für sein Team von ehrenamtlichen Zimmerwetter-Profis in Hamburg und in den Landkreisen Lüneburg und Harburg. „Lüften, aber richtig!“ unter diesem Motto bringt das Zimmerwetter-Projekt seit 2009 Schülerinnen und Schülern das energieeffiziente und gesunde Wohnen näher. In einer...

3 Bilder

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 05.09.2016 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 22.08.2016 | 52 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

1 Bild

Schatzsuche

BiB Bürgertreff Altona
BiB Bürgertreff Altona | Altona | am 14.04.2016 | 30 mal gelesen

Hamburg: Bürgertreff Altona Nord | Flohmarkt für alle Sinne Unter dem Motto „Schatzsuche - Flohmarkt für alle Sinne“ möchten wir Sie am Sonntag, den 05.06. von 11-17 Uhr zu einem Flohmarkt der besonderen Art einladen, bei dem Sie neben Flohmarktraritäten auch viele Mitmachangebote und kulinarische Besonderheiten erwarten. Eine Standanmeldung ist ab sofort möglich und wenn Sie noch ein tolles Mitmachangebot haben, dann melden Sie sich auch gerne bei uns!...

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 18.04.2016 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 01.04.2016 | 27 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 29.02.2016 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 19.02.2016 | 85 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

1 Bild

Feierliche Eröffnung der Giftpflanzen-Ausstellung im Loki Schmidt Haus

Meike Ried
Meike Ried | Nienstedten | am 15.02.2016 | 112 mal gelesen

Hamburg: Loki Schmidt Haus im Botanischen Garten | "verteufelt - verlockend - verflixt" Am Dienstag, den 1. März 2016 um 14:00 Uhr lädt der Regionalverband Umweltberatung Nord e.V. und das Loki Schmidt Haus zur feierlichen Eröffnung der Giftpflanzen-Ausstellung „verteufelt – verlockend – verflixt“ ein. Die Leiterin des Loki Schmidt Hauses Dr. Petra Schwarz wird die Veranstaltung eröffnen. Anschließend gibt das Giftpflanzenteam des Regionalverbands in einem...

3 Bilder

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 11.01.2016 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 14.12.2015 | 338 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

1 Bild

Regelmäßige Power-Floh & Kleidermärkte

Linda Liu
Linda Liu | Eimsbüttel | am 11.11.2015 | 369 mal gelesen

Hamburg: Tummelum – Raum für Kinder | Kurz und knackig - immer schnell die richtigen Sachen finden! Einmal im Monat findet man im Tummelum – Raum für Kinder, die bewährten und so beliebten Power-Floh- und Kleidermärkte. Jeweils mit ausgewählten Größen, und stets gut vorsortiert findet man schnell das Gesuchte in der richtigen Größe. Da bleibt bestimmt noch Zeit für einen Kaffee und einen kleinen Plausch! Die Flohmärkte finden immer Samstags von 11-13 Uhr...

12. Kunsthandwerkermarkt

Andy Jedamzik
Andy Jedamzik | Eimsbüttel | am 08.10.2015 | 317 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Niendorf, Berenberg Gossler Haus | Nun öffnet zum 12. Mal der Kunsthandwerkermarkt im Niendorfer Bürgerhaus. Am Sonntag, 18. Oktober 2015 von 11.00 bis 17.00 Uhr können von Laubsägearbeiten, Genähtem und Gestricktes, naturgetreuer Keramikmalerei über Schmuck mit antiken Fundstücken zum mitmachen b.z.w. suchen, alles rund um die Serviettentechnik, aber auch schon weihnachtliche Basteleien und vieles mehr, bestaunt und erstanden werden. Alles liebevoll in...

3 Bilder

Verschenkbasar *** Flohmarkt anders und umsonst *** am Montag, dem 31.08.2015 im öffentlichen Wohnzimmer des " Nachbarschatz " in der Amandastr. 58 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Petra Vergenz
Petra Vergenz | Eimsbüttel | am 20.08.2015 | 450 mal gelesen

Hamburg: Mehrgenerationenhaus Nachbarschatz | Verschenkbasar, was ist denn das? Wie das funktioniert? * Du legst deine Sachen im Cafe aus, und wenn sie jemandem gefallen, nimmt er sie mit. * Du kannst dabei bleiben, selber bei anderen stöbern oder in den umliegenden Geschäften bummeln gehen. * Um 17.oo Uhr ist Schluß und du bist spätestens dann zurück und nimmst wieder mit, was leider doch niemand gebrauchen konnte. Und wenn du nichts zu verschenken hast? *...

1 Bild

Hamburgs Wege und Plätze sind ein Millionengeschäft 3

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 999 mal gelesen

Sie hält sich wacker und bringt der Hansestadt beachtliche Einnahmen: 160 Jahre Litfaß-Säule.

Autowäsche muss sein – Aber nicht vor der Haustür!

Helene Pagels
Helene Pagels | Eimsbüttel | am 27.05.2015 | 419 mal gelesen

Im Frühling sieht man sie wieder häufiger: Autobesitzer, die ihr Fahrzeug auf ihrem Grundstück oder sogar am Wegesrand per Hand waschen und auf Hochglanz polieren. Der Umwelt tut man damit aber nichts Gutes – und erlaubt ist das Waschen unter freiem Himmel meist auch nicht. Bei der Autowäsche fällt Schmutzwasser an, das Kraftstoff-, Öl-, Ruß- und Schwermetallpartikel enthält. Verwendet man ein Reinigungsmittel und nicht nur...

Neuer Kurs Hospizbegleitung Infoabend 15.01.15 um 18 Uhr

Elisabeth Schneider
Elisabeth Schneider | Altona | am 08.01.2015 | 425 mal gelesen

Hamburg: Diakonie St. Pauli GmbH Gemeindehaus | Ausbildung in Ehrenamlicher Begleitung von Sterbenden Der Informationsabend findet am 15. Januar um 18 Uhr statt. Neuer Ausbildungskurs: Februar bis Juli 2015 Ort: Diakonie St. Pauli Gemeinnützige GmbH Gemeindehaus, Antonistr. 12, 20359 Hamburg Einstieg: am 07.02.15 Kosten: € 200, Ermäßigung und Erstattung nach 1-jähriger Mitarbeit möglich Information und Anmeldung: Stefanie Janssen, Tel. 43 18 54...

2 Bilder

Pinselpiraten ahoi! Am 15. November 2014 geht's weiter!

Ulrike Willenbrink
Ulrike Willenbrink | Eimsbüttel | am 06.10.2014 | 512 mal gelesen

Hamburg: Atelier Ulrike Willenbrink | Liebe Pinselpiraten, das Warten hat ein Ende…bald ist es wieder soweit. Die Weihnachtszeit naht. Im November werden die Pinselpiraten wieder in die Farbtöpfe greifen und tolle Motive auf die Leinwand zaubern. Zu uns gesellt sich in diesem Jahr auch eine Bastelfee, mit der wir gemeinsam außergewöhnliche Geschenke basteln. Für das Special-Event nehmen wir uns 3 Stunden Zeit. Alle Pinselpiraten an Bord? Ich lade euch herzlich...

1 Bild

Tag der offenen Tür mit Flohmarkt

Ute Neumann
Ute Neumann | Rotherbaum | am 16.09.2014 | 242 mal gelesen

Hamburg: Kita Flohzirkus e.V. | Unsere kleine Kita öffnet ihre Türen und lädt alle Interessierten zu Stöbern, Spaß und Spiel ein.

Wohnungsflohmarkt / Haushaltsauflösung

Helen Hoffmann
Helen Hoffmann | Eimsbüttel | am 12.02.2014 | 1049 mal gelesen

Hamburg: Hoffmann | Am 16.2.14 findet in meiner alten Whg ein Flohmarkt statt. Ich habe fleißig aussortiert: Bücher (Krimis, Kochbücher, Sachbücher) Schuhe, Klamotten (Gr. S-L ab 0,50€), DVDs, CDs, DVD-Player, Drucker, komplettes Bett (60€), Schlafsofa mit 2 löchern aber absolut funktionsfähig, Tassen, Teller, Gläser, Sets, etc. Los geht's ab 10.00 Uhr! Ich hoffe, Sie Sonntag bei mir begrüßen zu können! Hoffmann Eimsbütteler Chaussee 57

Mitarbeiter gesucht 2

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Ottensen | am 30.04.2013 | 2571 mal gelesen

Hamburg: Oxfam Fashion Shop | eva meyer, ottensen Oxfam eröffnet Ende Juni in der Bahrenfelder Straße seinen dritten Hamburger Shop. Hierfür werden ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht, die Freude an Kommunikation sowie am Verkauf von Second-Hand-Waren haben und gern eigenständig arbeiten. In bundesweit bislang 43 Oxfam-Shops engagieren sich bereits insgesamt rund 2.500 Ehrenamtliche. Der Überschuss aus den Verkäufen finanziert die...

1 Bild

RTL: Undercover-Boss

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Othmarschen | am 09.04.2013 | 2338 mal gelesen

Hamburg: ISOTEC Hamburg GmbH | Heinrich Sierke, Ottensen Für die fünfte RTL-Staffel „Undercover-Boss“ wagt sich der Geschäftsführer einer Unternehmensgruppe in die Niederungen des Arbeiter-Alltags. Feuchtigkeitsschäden analysieren, Schimmelpilzbefall beseitigen, das ist der Alltag von Christian Herrmann, Arbeiter (48) aus Buxtehude. Als Bautenschutz-Profi arbeitet er beim ISOTEC-Fachbetrieb von Bau-Ingenieur Thomas Motsch in Hamburg. Eins aber wusste...

1 Bild

Hagenah eröffnet

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Stellingen | am 01.02.2013 | 1625 mal gelesen

Hamburg: Hagenah GmbH & Co. KG | Heinrich Sierke, Ottensen Auf diese Nachricht haben Fischkenner gewartet: Hagenah eröffnet am Dienstag, 5. Februar, wieder Kleinverkauf und Bistro. Inhaber Torsten Oesmann kündigt dabei den Verkauf der gesamten Produkpalette in einem beheizten Großzelt an. Die Folgen des Großbrandes werden also zunehmend beseitigt. „Kunden erwartet eine umfangreiche Angebotspalette, diese reicht von Frischfisch in bekannter Top-Qualität...

1 Bild

Tüddelig? Na und!

Karin Istel
Karin Istel | Blankenese | am 12.12.2012 | 831 mal gelesen

S. Mrochem, Bahrenfeld - Unsere Gesellschaft wird immer älter. Auch in Hamburg steigt die Zahl der Menschen mit Demenz rapide. „Hamburg Care zuhause leben“ hat sich auf die individuelle und stundenweise Betreuung von Demenzerkrankten in den eigenen vier Wänden spezialisiert. „Wir unterstützen unsere Kunden mit einer professionellen und zuverlässigen Mischung aus Betreuungsleistungen und pflegerischen Leistungen. Unsere...